Forums Neueste Beiträge
 

Problem beim Darstellen asiatischer Zeichen - hexadezimale Darstel

17/08/2008 - 14:52 von biewl | Report spam
Hallo alle zusammen,

ich habe ein Problem mit Excel 2007. In meinen .csv-Dateien sind asiatische
Zeichen enthalten (chinesisch, japanisch und koreanisch). Wenn ich diese
Datei nun mit Excel öffne, dann werden diese Zeichen durch einen
hexadezimalen Code à la &fd5326; dargestellt. Allerdings ist es für mich sehr
wichtig, dass die tatsàchlich eingegebenen Zeichen dargestellt werden, also
die asiatischen.
Welche Einstellung muss ich vornehmen, damit das funktioniert?

Vorab schon einmal danke für Eure Antworten!
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Ramel
17/08/2008 - 17:06 | Warnen spam
Grüezi biewl

biewl schrieb am 17.08.2008

ich habe ein Problem mit Excel 2007. In meinen .csv-Dateien sind asiatische
Zeichen enthalten (chinesisch, japanisch und koreanisch). Wenn ich diese
Datei nun mit Excel öffne, dann werden diese Zeichen durch einen
hexadezimalen Code à la &fd5326; dargestellt. Allerdings ist es für mich sehr
wichtig, dass die tatsàchlich eingegebenen Zeichen dargestellt werden, also
die asiatischen.
Welche Einstellung muss ich vornehmen, damit das funktioniert?



Benenne die Datei in .TXT um und öffne sie dann in Excel.
Im nun startenden Text-Assistenten kannst Du im ersten Schritt die CodePage
auswàhlen die beim einlesen berücksichtigt werden soll.

Ob Du die richtige CoePage erwischt hast solltest Du bereits in der
Vorschau im Assistenten sehen können.



Mit freundlichen Grüssen
Thomas Ramel

- MVP für Microsoft-Excel -
[Win XP Pro SP-2 / xl2003 SP-3]
Microsoft Excel - Die ExpertenTipps

Ähnliche fragen