Problem beim einbetten von Schriftarten - alter nicht mehr verwendeter Type 1 Font führt zu fehler

04/09/2008 - 13:43 von Marc Schubert | Report spam
Hallo,

wir möchten, da unser Styleguide einen Schriftfont vorschreibt den nicht
jeder hat, die verwendeten Fonts in die PPT-Datei mit einbinden. Die
Lizenz des Fonts gibt dies auch her und es funktioniert mit einer leeren
Vorlagen und dem entsprechenden Font gut.

Die Urvorlage, die über die Jahre immer wieder angepaßt worden ist,
sowie ca. 100 fertige Pràsentationen scheinen noch Reste der vorgànger
Version des Fonts im Type 1 Format zu enthalten, obwohl dieser auf
keinem Rechner mehr installiert ist, und auch allgemein nicht mehr
verwendet wird.

Ich könnte nun alle Dokumente öffnen und die Funktion "Schriftarten
ersetzen..." verwenden um dem falschen durch den richtigen Schrifttyp zu
ersetzen. Ich werde zwar nicht darum kommen dies zu tun, aber mich
interessiert vielmehr, wo im Dokument die Schrift noch angewendet wird,
wie ich diese Stelle ausfindig mache, oder wenn die Schrift nicht
verwendet wird, wie ich sie anders aus dem Dokument entfernen kann.

Wenn er hierfür Tools gibt, wie ich mir zum Beispiel die
Dokumentenstruktur und deren Objekte anschauen kann, wàre ich über jeden
Link dankbar, ich habe leider bis jetzt nichts brauchbares gefunden.

Mit freundlichen Grüßen

Marc Schubert
 

Lesen sie die antworten

#1 Pia Bork
05/09/2008 - 08:23 | Warnen spam
Hallo Marc,

Marc Schubert wrote:
... aber mich
interessiert vielmehr, wo im Dokument die Schrift noch angewendet
wird, wie ich diese Stelle ausfindig mache, oder wenn die Schrift
nicht verwendet wird, wie ich sie anders aus dem Dokument entfernen
kann. ...



welche Powerpoint-Version hast Du? Bei 2007-Dateien kannst Du die
XML-Dateien angucken, bei 2003 über den Skript-Editor in die Datei schauen.
Wenn Du uns also Deine Powerpoint-Version verràtst, können wir Dich
weiterdirigieren.


Mit vielen Grüßen
Pia Bork

MVP PowerPoint
http://www.ppt-faq.de

Ähnliche fragen