Problem beim Einrichten eines neuen Benutzers

04/08/2009 - 12:57 von Chris | Report spam
Hallo,

Ich habe beim Einrichten von einem neuen Benutzer ein Problem.

Der Button "neu" im Bereich Einstellungen -> Verwalten -> Benutzer ist
nicht da. Alle (voreingestellten) Sicherheitsrollen sind mir
zugeordnet. Beim Versuch es über den Daten Migrationsmanager
einzurichten habe ich die Fehlermeldung bekommen:
"SecLib::CrmCheckPrivilege failed. Returned hr = -2147220960 on
UserId: c429b1b9-46db-dd11-8657-0018f39c5c5b and PrivilegeId: 0a3d4421-
af6d-42ed-b3c2-b51deb73d1d5"

Beim Nachforschen habe ich allerdings festgestellt das ich das Recht
"prvCreateUser" besitze, was eigentlich (laut Fehlermeldung) fehlen
sollte.

Hat vielleicht jemand einen Tipp für mich wo der Fehler noch liegen
könnte?

Danke!

PS: Sonnst funktioniert das System Reibungslos
PPS: Vor kurzem musste ich eine alte Datenbank neu Aufspielen und das
Rollup 5 wurde Installiert!
 

Lesen sie die antworten

#1 Concepta Markus Mueller
04/08/2009 - 15:46 | Warnen spam
Hallo Chris,

hast du die Benutzeranzahl (Full Licence) mit der Lizenzanzahl abgeglichen ?

Ich habe es im Hinterkopf, dass einmal bei einer Workgroup Edition bereits
die 5 Volllizenzen eingetragen waren. Ich wollte dann einen neuen
administrativen (= nicht zàhlenden) Benutzer eintragen, aber das ging nicht
direkt, sondern erst nachdem wir einen aktiven User kurzfristig deaktiviert
hatten.

Aber welche Rolle spielt der Daten-Migrationsmanager in dem Zusammenhang

Ähnliche fragen