Problem beim hinzufügen weiterer DCs in bestehender Gesamtstruktur

05/09/2007 - 13:44 von Björn | Report spam
Hallo NG,

Ich habe folgendes Problem:

Ich würde gerne für die bestehende Domàne einen weiteren DC einrichten.
Bisherige Konfig:


ADS-Domàne: firma.local (Win2003 pur)
1 externer Domànentrust
Jeder DC hat Windows 2003 R2 Standard SP2.

Momentan gibt es 3 DCs für die Domàne an 3 Standorten (SITES)
NIS Server ist installiert.
Es ist Exchange 2007 installiert (letzte ADS betreffende Installation).


Nun möchte ich einen weiteren DC einrichten, die Installation mache ich
momentan im gleichen Subnetz wie der 1 DC (Schema master), keine
Firewalls sind dazwischen.

Der neue PC ist als DHCP-Client konfiguriert, DHCP Server ist der 1. DC.
DNS-server ist korrekt konfiguriert (first dc), DNS-resolution klappt.
nslookup klappt.

Wenn ich nun versuche, den Computer als weiteren DC einzurichten,
erhalte ich folgende Fehlermeldung:


"Der Assistent konnte auf die Liste der Domànen in der gesamtstruktur
nicht zugreifen. Ursache möglicherweise eiN DNS Problem.

Fehler: RPC server ist nicht verfügbar."

Der DCOM-server, PRC-Locator and RPC Dienst làuft auf beiden Rechnern.

dcdiag und netdiag auf dem existierenden DC zeigt keine Fehler an.

Vielen Dank für ein paar Ideen, meine sind momentan zu Ende.


Björn
 

Lesen sie die antworten

#1 Nils Kaczenski [MVP]
05/09/2007 - 21:08 | Warnen spam
Moin,

Björn schrieb:
Der neue PC ist als DHCP-Client konfiguriert



àndern. Ein DC braucht eine statische IP-Adresse.

Fehler: RPC server ist nicht verfügbar."



Ist auf dem neuen Server oder auf dem vorhandenen DC die lokale Firewall
aktiv?


Schöne Grüße, Nils

Nils Kaczenski - MVP Windows Server
www.faq-o-matic.net
Antworten bitte nur in die Newsgroup!
PM: Vorname at Nachname .de
https://mvp.support.microsoft.com/p....Kaczenski

Ähnliche fragen