Forums Neueste Beiträge
 

Problem beim öffnen eines Formulars

22/12/2007 - 14:04 von Stephan Menzel | Report spam
Hallo,

kennt jemand das Problem, das Access 2003 beim öffnen eines
Formulars, dieses in eine weit "entfernte" rechte untere Ecke
verschiebt, so das man ewig weit runter und nach rechts scrollen muss
um das geöffnete Formular wieder zu finden, tritt aber nicht
immer auf!
Um es damm wieder über das Datenbankfenster zu positionieren, braucht
man schon bis zu einer viertel Stunde um es nach oben zu bewegen!

Kann mir jemand einen Tipp geben um dies zu beheben?

cu Stephan
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Möller
22/12/2007 - 14:16 | Warnen spam
Hallo Stephan,

Stephan Menzel schrieb:
kennt jemand das Problem, das Access 2003 beim öffnen eines
Formulars, dieses in eine weit "entfernte" rechte untere Ecke
verschiebt, so das man ewig weit runter und nach rechts scrollen muss
um das geöffnete Formular wieder zu finden, tritt aber nicht
immer auf!
Um es damm wieder über das Datenbankfenster zu positionieren, braucht
man schon bis zu einer viertel Stunde um es nach oben zu bewegen!



mittels >>DoCmd.MoveSize<< kannst Du die Position eines Fensters per VBA
veràndern.

Evtl. hilft es, das fragliche Fenster wieder an der gewünschten Stelle
zu positionieren, dann das Fenster in der Entwurfsansicht öffnen, eine
kleine Änderung vornehmen und am Ende zu speichern.

HTH
Thomas

Homepage: www.Team-Moeller.de

Ich wünsche alle ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest
und den berühmten Guten Rutsch uns neue Jahr.

Ähnliche fragen