Problem beim Öffnen von OO Dokumenten

29/06/2011 - 21:11 von Joerg Bussmann | Report spam
Hallo Leute,

habe gerade mit Schrecken festgestellt, das Open Office überhaupt nicht
mehr erhàltlich ist. Website Down.

Mein aktuelles Ubuntu bietet stattdessen Libre Office an. Das ganze
Theater zwischen Oracle und Entwicklern habe ich komplett verpaßt und es
in groben Zügen hier gerade aufgearbeitet.

Mein Problem:
Dokumente erstellt mir Open Office (.odt) lassen sich mit Libre Office
nicht vernünftig öffnen. Ein hundert Seiten Dokument aus OO hat in LO
plötzlich nur noch 11 Seiten! Der Text ist zwar noch enthalten, aber
alle Textpassagen liegen mehrfach übereinander. Den Text korrekt
darzustellen will mir einfach nicht gelingen.

Wenn Libre Office mit meinen gesamten Dokumenten nicht umgehen kann
stellt das für mich zukünftig ein riesen Problem dar, denn es handelt
sich um insgesamt mehrere 1000 Seiten Texte, die ich weiterverarbeiten
muß. Das wàre das erste mal in der Geschichte von StarOffice /Open
Office, das Dokumente mit einer Nachfolgeversion nicht mehr bearbeitet
werden können. (Ich hab hier noch StarOffice Dokumente von 1995 die ich
bisher problemlos weiterverarbeiten konnte.)

Gibt es dazu irgendwo Informationen, die ich übersehen habe?

Gruß Jörg
 

Lesen sie die antworten

#1 fwerneburg
30/06/2011 - 15:49 | Warnen spam
Joerg Bussmann wrote:

habe gerade mit Schrecken festgestellt, das Open Office überhaupt nicht
mehr erhàltlich ist. Website Down.



...

Mein Problem:
Dokumente erstellt mir Open Office (.odt) lassen sich mit Libre Office
nicht vernünftig öffnen. Ein hundert Seiten Dokument aus OO hat in LO
plötzlich nur noch 11 Seiten! Der Text ist zwar noch enthalten, aber
alle Textpassagen liegen mehrfach übereinander. Den Text korrekt
darzustellen will mir einfach nicht gelingen.



Ich vermute sehr, daß dein Problem woanders liegt. Die aktuelle LO-Version
ist mit der letzten OO-Version fast identisch, da es der selbe Source-Code
ist, der bisher nur in geringem Umfang weiterentwickelt wurde.

Gruß
Frank



http://werneburg.de.vu
Mit vielen Grüßen aus Thüringen, dem grünen Herz Deutschlands

Ähnliche fragen