Problem beim Rücksichern einer Datenbank SQL-Server 2009

21/05/2009 - 16:49 von Ingo Manthey | Report spam
Hallo NG,

meine Datenbank wurde Montags morgen kompeltt gesichert. Dann wurde 1/2
Stündlich eine Diffenziell Sicherung gemacht. Außerdem das
Transaktionsprotokoll gesichert.

Nun ist leider der Server abgeschiert. Ich habe nun die Datenbank mit der
Vollstàndigen Sicherung wiederhergestellt.
Nun wollte ich die 1/2 Stündlich eine Diffenziell Sicherungen
wiederherstellen. Dann bekomme ich eine Fehlermeldung:
Die Protokollsicherung oder differenzielle Sicheurng kann nicht
wiederhergestellt werden weil keine Dateien für den Rollforward bereit
stehen???


Leider kann ich mit dieser Meldung nichts anfangen.

Danke für jede Hilfe und Tipp.

Ingo
 

Lesen sie die antworten

#1 Christoph Muthmann
22/05/2009 - 08:08 | Warnen spam
Ingo Manthey wrote:
Hallo NG,

meine Datenbank wurde Montags morgen kompeltt gesichert. Dann wurde
1/2 Stündlich eine Diffenziell Sicherung gemacht. Außerdem das
Transaktionsprotokoll gesichert.

Nun ist leider der Server abgeschiert. Ich habe nun die Datenbank mit
der Vollstàndigen Sicherung wiederhergestellt.
Nun wollte ich die 1/2 Stündlich eine Diffenziell Sicherungen
wiederherstellen. Dann bekomme ich eine Fehlermeldung:
Die Protokollsicherung oder differenzielle Sicheurng kann nicht
wiederhergestellt werden weil keine Dateien für den Rollforward bereit
stehen???


Leider kann ich mit dieser Meldung nichts anfangen.

Danke für jede Hilfe und Tipp.



Hallo Ingo,
die vollstàndige Sicherung muß mit der Option NORECOVERY angewendet werden.
Danach solltest du nur die letzte differentielle Sicherung verwenden.

Für die Zukunft: Wenn Du sowieso Log-Sicherungen machst, reicht auch eine
differentielle am Tag aus.


Einen schönen Tag noch,
Christoph
Microsoft SQL Server MVP
http://www.insidesql.org

Ähnliche fragen