Problem beim Setup: Kann scrrun.dll nicht einbinden, weil sich die Datei unter dem Windows-Systemdateischutz befindet

29/08/2008 - 18:47 von Thomas Müller | Report spam
Hallo,

ich arbeite unter Windows XP mit Visual Studio 2005.

Ich habe eine Anwendung geschrieben, für die ich ein Setup erstelle. Das hat
auch gut funktioniert. Plötzlich - ohne für mich ersichtliche Änderung -
erstellt VB kein Setup mehr mit der Fehlermeldung "Kann scrrun.dll nicht
einbinden, weil sich die Datei unter dem Windows-Systemdateischutz
befindet".

Wenn ich den Rechner mit Norton Ghost neu aufsetze geht es wieder.
Irgendwann - 4 oder 5 Stunden spàter - stellt dann Windows die Datei wieder
unter Systemdateischutz.

Was kann ich dagegen tun?
Kennt jemand das Problem?

Vielen Dank im voraus,

Tom
 

Lesen sie die antworten

#1 Stefan Falz [MVP]
29/08/2008 - 23:24 | Warnen spam
Hallo Thomas,

"Thomas Müller" schrieb:

Wenn ich den Rechner mit Norton Ghost neu aufsetze geht es wieder. Irgendwann - 4 oder 5 Stunden spàter - stellt dann Windows die
Datei wieder unter Systemdateischutz.



abgesehen davon, dass die scrrun.dll eigentlich gar nicht von dir installiert
werden sollte, frag ich mich, warum Du die überhaupt brauchst? Ich hoffe ja mal
nicht, dass Du das FileSystemObject verwendest.

Was kann ich dagegen tun?
Kennt jemand das Problem?



Norton Antivirus war mal dafür berüchtigt, die scrrun.dll auszutauschen und
damit jeglichen Zugriff aus ASP oder Clientiskripten heraus aufs FSO zu
unterbinden (natürlich ohne Fehlermeldung). Evtl. ists bei Dir ja auch sowas.

Tschau, Stefan
Microsoft MVP - Visual Developer ASP/ASP.NET
http://www.asp-solutions.de/ - Consulting, Development
http://www.aspnetzone.de/ - ASP.NET Zone, die ASP.NET Community

Ähnliche fragen