Problem beim Starten

09/02/2009 - 11:04 von Jascha Lendeckel | Report spam
Hallo NG,

wenn mein WindowsXP hochfàhrt kommt nach etwa 50sec der Desktop und
nach weiteren 10sec kann ich starten was ich möchte. Nur der
Windows-Explorer hat Schwierigkeiten! Er làsst sich zwar öffnen aber
nur der Ordner "Eigene Dateien" làsst sich sofort anzeigen. Wenn ich
auf Arbeitsplatz klicke fàngt er an zu suchen. Nach weitern 40 sec
kommt das Startbild des Email-Programms und dann zeigt auch der
Explorer alles an. Das Email-Programm hab ich Anfang des Jahres
gewechselt und es wurde somit als letztes Installiert, das Problem
existierte aber schon vorher. Der Taskmanager zeigt wàhrend der ganzen
Zeit 96-99% bei Leerlauf an!
Hat jemand einen Tipp wo ich mit der Suche nach der Ursache der
Verzögerung anfangen könnte? Wie gesagt, wenn ich andere Programme,
z.B. Word oder ein Spiel starte, wird dieses sofort geladen und
ausgeführt! Darüber hab ich schon das ein oder andere mal geflucht,
weil der Start des Email-Programms mich dann jedesmal auf den Desktop
zurück zwingt, womit manche Spiele ein Problem haben :(.

Gruß

Jascha Lendeckel

Versuche nicht, ein erfolgreicher, sondern ein wertvoller Mensch zu
werden.

Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.

[Albert Einstein]
 

Lesen sie die antworten

#1 Ralf Breuer
09/02/2009 - 11:34 | Warnen spam
Jascha Lendeckel schrieb:

Hallo Jascha,

wenn mein WindowsXP hochfàhrt kommt nach etwa 50sec der Desktop und
nach weiteren 10sec kann ich starten was ich möchte. Nur der
Windows-Explorer hat Schwierigkeiten! Er làsst sich zwar öffnen aber
nur der Ordner "Eigene Dateien" làsst sich sofort anzeigen. Wenn ich
auf Arbeitsplatz klicke fàngt er an zu suchen. Nach weitern 40 sec
kommt das Startbild des Email-Programms und dann zeigt auch der
Explorer alles an.



Du hast ein DSL-Modem?
Gib der Lan-Verbindung eine feste IP, z.B. 192.168.1.2

Gruß
Ralf
Ich mag kein TOFU. Siehe http://einklich.net/usenet/zitier.htm
Bei Direkt-Mails NOSPAM entfernen

Ähnliche fragen