Problem beim Verbinden von 2 Computern

01/05/2008 - 02:36 von Andreas Mohler | Report spam
N Abend Newsgroup

Hab mich eben wieder mal màchtig geàrgert, weil es unter XP Professional
màchtig umstàndlich ist, 2 Computer mittels Netzwerk zu verbinden. Zuerst
verlangte XP ein bescheuertes Passwort für ein Gastkonto, welches eigentlich
nicht aktiv ist... Lösung gesucht, aha, beide Benutzer auf den PCs müssen
gleich heissen und beide müssen ein Login-Passwort besitzen. Hm, der eine PC
hatte kein Passwort, also fix eines beim Benutzerkonto vergeben. UND WAS
MACHT DIESES OLLE XP??? Es àndert eigenmàchtig den Benutzernamen, indem es
"_2" anhàngt... Na super, schön, dass jetzt beide Benutzer gleich heissen
:-(. Beim Anmelden erscheint der neue Name zwar nicht, aber die Ordner
heissen so und wenn ich den Benutzer abmelden will erscheint er auch so. Und
da die Netzwerkverbindung immer noch nicht funzt vermute ich, dass es am
neuen Benutzernamen liegt. Hab schon vieles versucht, diesen wieder
loszuwerden, jedoch ergebnislos. XP erfindet immer neue Anhàngsel wenn ich
den Benutzer lösche und neu erstelle... Auch Eintràge löschen in der Registry
brachten keinen Erfolg.

Die Fehlermeldung beim NW-Zugriff lautet übrigens: Auf \\PC kann icht
zugegriffen werden usw. Anmeldung fehlgeschlagen: Dem Benutzer wurde der
angeforderte Anmeldetyp auf diesem Computer nicht erteilt.

Auf beiden PC ist die Dateifreigabe installiert, bei Zonealarm ist die
jeweils andere IP des anderen Pcs eingetragen, damit die Firewall diesen
durchlàsst, deshalb müsste es eigentlich doch gehen...

Da ich nicht mehr weiter weiss bitte ich euch um Hilfe, und entschuldigt den
rauhen Ton, aber wenn man innerhalb von kurzer Zeit kein NW einrichten kan
und XP dann noch die Benutzernamen zerschiesst find ich das einfach zum
K..

Liebe Grüsse aud der Schweiz

Andras
 

Lesen sie die antworten

#1 Michael H. Fischer
01/05/2008 - 06:29 | Warnen spam
Andreas Mohler schreibselte am 01.Mai 2008

bei Zonealarm



Schmeiss diesen überflüssigen Dreck runter, dann klappt das auch auf
Anhieb mit dem Netzwerk. Nicht nur deaktivieren, de*installieren*,
#gr#
Freeware und Antworten rund um W2K/XP/Vista: http://www.derfisch.de/
Windows Tuning Mythen: http://www.derfisch.de/Tuning-Mythen.html

Ähnliche fragen