Problem: FF 17 und das @-Zeichen

21/11/2012 - 13:41 von Andreas Kneib | Report spam
Hallo,

auf meinem Rechner (momentan Ubuntu 10.04.4 LTS) ist durch die
~/.Xmodmap die linke Windows-Taste mit dem "@" belegt. Das funktioniert
seit Jahren zuverlàssig. In jedem Programm, ob Firefox, OOffice oder
Emacs, erscheint beim Druck auf die linke Windowstaste das @.

Das ànderte sich heute morgen nach dem Update auf FF 17: Seit dem wird
zwar weiterhin in allen Tools und Programmen das @ ausgegeben -
lediglich im FF 17 nicht. Er reagiert auf die linke Windows-Taste gar
nicht mehr.

Woran könnte das liegen? Wenn sich das nicht àndern làsst, spiele ich
wieder den FF 16er ein, mir persönlich ist ein vernünftig erreichbares @
wichtiger als so eine verdrahtete Facebook-Integration in der
Navigations-Symbolleiste... :-/


Gruß,
Andreas
 

Lesen sie die antworten

#1 Wolfgang Klein
25/11/2012 - 09:54 | Warnen spam
Am 21.11.2012 13:41 schrieb Andreas Kneib:


auf meinem Rechner (momentan Ubuntu 10.04.4 LTS) ist durch die
~/.Xmodmap die linke Windows-Taste mit dem "@" belegt. Das funktioniert
seit Jahren zuverlàssig. In jedem Programm, ob Firefox, OOffice oder
Emacs, erscheint beim Druck auf die linke Windowstaste das @.



Ahh! Ich sehe, ich bin nicht alleine mit dem Problem: dito hier!


Das ànderte sich heute morgen nach dem Update auf FF 17: Seit dem wird
zwar weiterhin in allen Tools und Programmen das @ ausgegeben -
lediglich im FF 17 nicht. Er reagiert auf die linke Windows-Taste gar
nicht mehr.



Ja, kann ich bestàtigen: ich erlebe genau dasselbe seit FF17.

Es geht sogar noch etwas weiter: da ich sehr hàufig Formulare ausfüllen
muss, habe ich in den KDE-Systemeinstellungen einige der Sondertasten
meiner Tastatur mit Makros belegt. (Unter "Eigene Kurzbefehle".) Eines
dieser Makros ist das Tippen meiner e-mail-Adresse. Auch hier verweigert
FF17 das "@", so daß ich das nachtràglich einfügen muss.

Dabei ist es völlig egal, ob ich in den KDE-Systemeinstellungen das "@"
mit der Tasten-Kombi "ALTGR q" oder mit der umdefinierten Windows-Taste
eingebe.



Wolfgang Klein

Ähnliche fragen