Problem: Freigabe Win XP Prof in Domain

16/10/2007 - 20:07 von Michael Milsch | Report spam
Hallo NG,

auf meinem PC ist XP Prof und der PC ist an einer Domàne angemeldet.
Domain Controller ist Samba auf einem Linux-Server. Ich möchte nun auf
diesem Windows-PC eine Windows-Anwendung installieren, auf welche auch
andere Netzwerk-Benutzer zugreifen können und dafür - sozusagen am
Domain Controller vorbei - eine reine Windows-Freigabe aufbauen.

Normalerweise müsste ich ja mit

net share test=c:\test
net use t: \\meincomputer\test

ein Verzeichnis freigeben und darauf zugreifen können. Ich bekomme hier
aber die Fehlermeldung "\\meincomputer\test" nicht gefunden.

Weiß jemand, was ich da tun kann? Geht das überhaupt, an dem Domain
Controller vorbei eine reine Windows-Freigabe aufzubauen, oder muss ich
eine solche in jedem Fall beim DC anmelden?

Viele Grüße
Michael
 

Lesen sie die antworten

#1 Ralf Breuer
16/10/2007 - 20:58 | Warnen spam
Michael Milsch schrieb:

Hallo Michael,

net share test=c:\test
net use t: \\meincomputer\test

ein Verzeichnis freigeben und darauf zugreifen können. Ich bekomme
hier aber die Fehlermeldung "\\meincomputer\test" nicht gefunden.



net view
gibt welche Ausgabe (incl. Fehlercode)?
net view \\meincomputer
gibt welche Ausgabe (incl. Fehlercode)?

Gruß
Ralf
Ich mag kein TOFU. Siehe http://einklich.net/usenet/zitier.htm
Bei Direkt-Mails NOSPAM entfernen

Ähnliche fragen