Problem mit Abfragen-Export nach Excel

29/05/2008 - 12:29 von Karl M. | Report spam
Hallo NG!

Ich habe eine Abfrage die rund 19000 Datensàtze zurückgibt. Das Ergebnis
brauche ich als Excel 2003-Datei. Wenn ich nun auf die Abfrage mit der
rechten Maustaste gehe und dort Exportieren wàhle und dann das Excel-Format,
dann funktioniert alles.
Wenn ich nun aber "dasselbe" in Form von Code mache:

DoCmd.OutputTo acOutputQuery, "MeineAbfrage", acFormatXLS,
"C:\MeinPfad\MeineExcelDatei.xls"

dann bekomme ich folgenden Fehler:

Microsoft Office Access
Die Ausgabe enthàlt mehr Zeilen, als die Beschrànkungen zulassen, die im
Ausgabeformat oder von Microsoft Office Access festgelegt sind.

Wie kann ich diesem Problem Herr werden, sodass ich mein Excel mittels
Code-Erzeugung bekomme? Bleibt mir da nur die Möglichkeit die Daten per
RecordSet zu holen und sie mittels des Excel-Objects in ein Excel zu packen?

Mit freundlichen Grüßen
 

Lesen sie die antworten

#1 Mark Doerbandt
29/05/2008 - 12:35 | Warnen spam
Hallo, Karl,

Karl M.:

Die Ausgabe enthàlt mehr Zeilen, als die Beschrànkungen zulassen, die im
Ausgabeformat oder von Microsoft Office Access festgelegt sind.



http://support.microsoft.com/kb/201589/de

Gruss - Mark

Informationen fuer Neulinge in den Access-Newsgroups unter
http://www.doerbandt.de/Access/Newbie.htm

Bitte keine eMails auf Newsgroup-Beitràge senden.

Ähnliche fragen