Problem mit AD "Unterdomäne"

04/02/2008 - 16:11 von Christian | Report spam
Hallo.

Ich weiß nicht ob ich hier richtig bin, wenn nicht bitte ich um
Entschuldigung.

Eine kurze Frage bezüglich einer Unterdomàne innerhalb einer Active
Directory Struktur. Ich habe zwei Standorte die über eine VPN
Verbindung miteinander kommunizieren. Ping, Nslookup usw.
funktioniert.

Die Standorte verfügen über unterschiedliche IP Adressen. Der Standort
der Hauptdomàne (hauptdomàne.local) hat die 10.1.9.x

Der entfernte Standort mit der Unterdomàne (xyz.hauptdomàne.local)
nutzt die 10.1.21.x.

Die Domànenfunktionsebene beider Standorte ist "Windows Server 2003"
und die Gesamtstrukturfunktionsebene ebenfalls.

Mein Problem ist derzeit das DFS. Ich nutze am Standort der
Hauptdomàne ein DFS mit zwei Stàmmen. Am entfernten Standort nutze ich
einen DFS Stamm.

Ich möchte gerne eine Replikation hinbekommen. Über die
Dateiserververwaltung erstelle ich eine Replikationsgruppe und gerade
wenn ich vom entfernten Standort den Server der Hauptdomàne hinzufügen
will, erhalte ich die Mitteilung

"Das DFS-Replikationsabonnementobjekt kann nicht in Active Directory
erstellt werden. Die Berechtigungen sind zum Erstellen des
Abonnentenobjektes nicht ausreichend."

Bin für jeden Hinweis dankbar.

Gruß - Christian
 

Lesen sie die antworten

#1 Christian Woller
04/02/2008 - 16:41 | Warnen spam
Versuche ich die DFS Replikation umgekehrt einzurichten - also vom
Server der Hauptdomàne, erhalte ich beim hinzufügen des entfernten
Servers (im Dialogfeld "Computer wàhlen") die Mitteilung

"Auf Grund des folgenden Fehlers können keine Elemente angezeigt
werden.

Das System hat eine mögliche Sicherheitsgefahr festgestellt. Stellen
Sie sicher, dass Sie mit dem Server, der Sie authentifiziert hat,
Verbindung aufnehmen können."

Bin ratlos...

Gruß - Christian


On Mon, 04 Feb 2008 16:11:05 +0100, Christian
wrote:

Hallo.

Ähnliche fragen