Problem mit Aktualisierung eines Pakets

28/01/2009 - 02:24 von Herbert Feuerbach | Report spam
Hallo,

möchte auf meinem Debian-Server das Paket libgnutls13 (Version 1.4.4)
löschen und die Version 1.6.3 raufpacken.

Einfach drüberinstallieren scheint nicht auszureichen, die Installation
eines, von der neuen Version abhàngigen Pakets sagt

*** 'libgnutls-config --version' returned 1.6.3, but LIBGNUTLS (1.4.4)
*** was found! If libgnutls-config was correct, then it is best
*** to remove the old version of LIBGNUTLS.

Mein Versuch, libgnutls13 (LIBGNUTLS) zu löschen würde dazu führen, dass
neben vielen anderen abhàngigen Paketen u.a. cron-apt gelöscht würde, was
höchst arbeitsreichen Folgen nach sich zöge :-((

Die Alternative

***You may also be able to fix the error
*** by modifying your LD_LIBRARY_PATH enviroment variable, or by editing
*** /etc/ld.so.conf. Make sure you have run ldconfig if that is
*** required on your system.
*** If libgnutls-config was wrong, set the environment variable
LIBGNUTLS_CONFIG
*** to point to the correct copy of libgnutls-config, and remove the file
config.cache
*** before re-running configure

bekomme ich "mangels Übung" (Kenntnisse) noch! nicht hin.

Kann mir bitte jemand erklàren, welche Schritte notwendig sind, um die
LD_LIBRARY_PATH enviroment variable zu veràndern, bzw. wie ich die Anpassung
richtig hinbekomme?

Besten Dank im Voraus ...
 

Lesen sie die antworten

#1 Heiko Schlenker
28/01/2009 - 13:48 | Warnen spam
* Herbert Feuerbach schrieb:

möchte auf meinem Debian-Server das Paket libgnutls13 (Version 1.4.4)
löschen und die Version 1.6.3 raufpacken.



Version 1.4.4-3+etch1 ist die aktuelle Version für Debian etch. Es
gàbe also gar nichts zu aktualisieren!?

:/home/hschlen
#v+
apt-cache policy libgnutls13


libgnutls13:
Installed: 1.4.4-3+etch1
Candidate: 1.4.4-3+etch1
Version table:
*** 1.4.4-3+etch1 0
500 http://ftp.de.debian.org etch/main Packages
500 http://security.debian.org etch/updates/main Packages
100 /var/lib/dpkg/status
#v-

Mein Versuch, libgnutls13 (LIBGNUTLS) zu löschen würde dazu führen,
dass neben vielen anderen abhàngigen Paketen u.a. cron-apt gelöscht
würde, was höchst arbeitsreichen Folgen nach sich zöge :-((



Genau. Der Austausch einer (essentiellen) Systembibliothek ist keine
banale Angelegenheit. Es gibt viel zu beachten.

Ach ja, Du solltest auf einem Testsystem und nicht auf dem
Produtionssystem, Deinem Server, experimentieren.

Gruß, Heiko
Neu im Usenet? -> http://www.kirchwitz.de/~amk/dni/
Linux-Anfànger(in)? -> http://www.dcoul.de/infos/
Fragen zu KDE/GNOME? -> de.comp.os.unix.apps.{kde,gnome}
Passende Newsgroup gesucht? -> http://groups.google.com/groups?as_umsgid=

Ähnliche fragen