Forums Neueste Beiträge
 

Problem mit AMD X2 64 4200+ und nforce4 Board

03/11/2007 - 21:11 von Alexander Vierschrodt | Report spam
Hallo zusammen,

ich habe ein Gigabyte GA-K8NF9 Ultra Mainboard auf dem zur Zeit ein AMD
Athlon 64 3200+ làuft. Bestückt ist das Board mit 2GB RAM (4x512MB) und
einer MSI 8600GTS Karte. Das ganze hat ein 550Watt Netzteil.

Jetzt will ich auf einen 4200+ X2 64 upgraden und nix làuft :-(

Die Lüfter gehen an, aber der Bildschirm bleibt schwarz. Das Mainboard
gibt keinen Piep von sich.

Laut Doku làuft das MB mit der CPU, das neueste Bios ist ebenfalls drauf
und das CMOS habe ich auch schon einmal geflasht.

Hat jemand eine Idee, woran es liegen könnte (außer, das vielleicht die
CPU im Eimer ist)?

Gruß, Alex.
 

Lesen sie die antworten

#1 Shinji Ikari
03/11/2007 - 22:25 | Warnen spam
Guten Tag.

Alexander Vierschrodt schrieb

ich habe ein Gigabyte GA-K8NF9 Ultra Mainboard auf dem zur Zeit ein AMD
Athlon 64 3200+ làuft. Bestückt ist das Board mit 2GB RAM (4x512MB) und
einer MSI 8600GTS Karte. Das ganze hat ein 550Watt Netzteil.
Jetzt will ich auf einen 4200+ X2 64 upgraden und nix làuft :-(



Hm. Ich habe auf dem gleichen MoBo-typ von Athlon64 3000+ auf
Athlon64x2 4600+ aufgeruestet. Problemlos. Selbst mein WinXpProSp2
musste nicht neu installiert weden.

Die Lüfter gehen an, aber der Bildschirm bleibt schwarz. Das Mainboard
gibt keinen Piep von sich.



Abschalten, auseinander nehmen, noch einmal sauber in
Minimalkonfiguration neu zusammen bauen und erneut testen.

Laut Doku làuft das MB mit der CPU, das neueste Bios ist ebenfalls drauf
und das CMOS habe ich auch schon einmal geflasht.



Hm? Es ist das neueste BIOS drauf und Du hast es dann nochmal
geflasht? Irgendwie doppelt gemoppelt? 8)
Naja, hast Du das CMAOS auf mal resettet und ggf. versucht das zweite
BIOS zu rekativieren?

MfG, Shinji
P.S.:Wegen Viren/Wuermern werden Mails >141Kbyte <155KByte geloescht.

Ähnliche fragen