Problem mit Bash-Skript

07/09/2008 - 14:26 von Sascha Hüdepohl | Report spam
Hallo!

Erstmal Tschuldigung wegen des Subjects, aber mir fiel nichts passendes
ein.

Ich hab hier ein Problem, bei dem ich einfach nicht mehr weiterweiß.

In einem Verzeichnis habe ich ein paar Unterverzeichnisse in denen sich
video-Dateien befinden. In jedem dieser Unterverzeichnisse möchte ich
pro Video ein Verzeichnis mit Thumbnails des jeweiligen Videos haben.

Mein Ansatz:

#!/bin/bash
a="$PWD"
find "${a}" -maxdepth 1 -type d ! -name "${a##*/}" -printf "%f" | \
while read dir do
echo "${dir}"
cd "${a}/${dir}"
for video in *.wmv
do
echo -n "."
mplayer -nosound -really-quiet -ss 4 \
-sstep 10 -vf scale€:60 \
-vo "jpeg:outdir=t_${video}" "${video}" >/dev/null 2>&1
done
echo
cd "${a}"
done

Der mplayer-Aufruf erledigt das Erzeugen der Thumbnails und der
Unterverzeichnisse (-vo jpeg:outdir=t_${video}).

Die Ausgabeumleitung habe ich eingebaut, da ich mplayer sonst einfach
nicht mundtot bekomme. Die Ausgaben enthalten aber keine
Fehlermeldungen.

Das Problem:
Es wird immer nur ein Verzeichnis mit Videos abgearbeitet. Kommentiere
ich den mplayer-Aufruf raus, dann kommen für jedes Verzeinis die
Ausgaben.

Irgendwie hab ich das Gefühl mich saublöd anzustellen, aber ich komm
einfach nicht auf den Fehler.

Gruß
Sascha
 

Lesen sie die antworten

#1 Cyrus Kriticos
07/09/2008 - 15:27 | Warnen spam
Sascha Hüdepohl wrote:

Erstmal Tschuldigung wegen des Subjects, aber mir fiel nichts passendes
ein.

Ich hab hier ein Problem, bei dem ich einfach nicht mehr weiterweiß.

In einem Verzeichnis habe ich ein paar Unterverzeichnisse in denen sich
video-Dateien befinden. In jedem dieser Unterverzeichnisse möchte ich
pro Video ein Verzeichnis mit Thumbnails des jeweiligen Videos haben.

Mein Ansatz:

#!/bin/bash
a="$PWD"
find "${a}" -maxdepth 1 -type d ! -name "${a##*/}" -printf "%f" | \
while read dir do
echo "${dir}"
cd "${a}/${dir}"
for video in *.wmv
do
echo -n "."
mplayer -nosound -really-quiet -ss 4 \
-sstep 10 -vf scale€:60 \
-vo "jpeg:outdir=t_${video}" "${video}" >/dev/null 2>&1
done
echo
cd "${a}"
done

Der mplayer-Aufruf erledigt das Erzeugen der Thumbnails und der
Unterverzeichnisse (-vo jpeg:outdir=t_${video}).

Die Ausgabeumleitung habe ich eingebaut, da ich mplayer sonst einfach
nicht mundtot bekomme. Die Ausgaben enthalten aber keine
Fehlermeldungen.

Das Problem:
Es wird immer nur ein Verzeichnis mit Videos abgearbeitet. Kommentiere
ich den mplayer-Aufruf raus, dann kommen für jedes Verzeinis die
Ausgaben.



Hint: Wer oder was legt die ganzen Verzeichnisse an in die Thumbs abgelegt
werden sollen?

Best regards | Monica Lewinsky's X-Boyfriend's
Cyrus | Wife for President

Ähnliche fragen