Problem mit Benutzer im SQLString

09/12/2008 - 15:02 von Michael Böckinghoff | Report spam
Hallo NG,

ich habe hier eine Datenbank die ich von einem SQLServer2000 auf meine
lokale SQLServer2005 Engine per Detach/Attach kopiert habe.

Jetzt habe ich einige Tabellen in der DB

die als Benutzer nicht den standartmàßigen dbo.TabelleFoo
sondern userFoo.TabelleFoo haben.

Irgendwo fehlt mir eine einstellung das dieser select bei mir wieder
funktioniert:

SELECT * FROM TabelleFoo

im moment geht nur noch:

SELECT * FROM userFoo.TabelleFoo

1) was muss ich an dem User "userFoo" àndern damit ich den alten
SQL string wieder absetzen kann? Oder geht das mit SQLServer2005
nimmer?

2) Wo ànder ich eigentlich den Benutzer der Datenbanke wieder auf dbo
zurück?

Gruß und Danke im Vorraus

Michael
 

Lesen sie die antworten

#1 Michael Böckinghoff
09/12/2008 - 16:48 | Warnen spam
"Michael Böckinghoff" schrieb im Newsbeitrag
news:%

Hab herausgefunden das das wohl ein "feature" von SQLServer2005
ist das der aus dem Benutzer ein Schema macht. Damit geht das orginal
SQL Statement wohl nicht mehr.

Wokarround ist das Schema ins dbo Schema zu transferieren...

Naja um das Schema nach dbo zu transferieren hab ich mir folgende stored
procedure
gebastelt:

Herauskommt dann eine Liste von SQL Befehlen wie zb:

ALTER SCHEMA dbo TRANSFER dbo.SichtKundenAuftragNeu
ALTER SCHEMA dbo TRANSFER dbo.SichtKundenAuftragAlt
ALTER SCHEMA dbo TRANSFER dbo.SichtPersonalBenutzerAktivInfoCenter
ALTER SCHEMA dbo TRANSFER dbo.SichtLueckenFinder
ALTER SCHEMA dbo TRANSFER dbo.SichtZeitenEdit

und die kann man dann wieder absetzen spart ein wenig tipparbeit wenn mal
viele
Views, Proceduren usw hat


http://weblogs.asp.net/steveschofie...-2005.aspx

SET ANSI_NULLS ON

GO

SET QUOTED_IDENTIFIER ON

GO

CREATE PROCEDURE dbo.AlterSchemaTest


@OldSchema nvarchar(50)

AS

BEGIN

SELECT 'ALTER SCHEMA dbo TRANSFER ' + s.Name + '.' + p.Name FROM sys.Views p
INNER JOIN

sys.Schemas s on p.schema_id = s.schema_id WHERE s.Name = @OldSchema

END

GO

Ähnliche fragen