Problem mit cmake, python, und letztendlich freecad (gentoo)

16/02/2014 - 14:00 von Nico Hoffmann | Report spam
Hallo,

ich habe hier mit meinem gentoo ein Problem, bei dem ich auf der
Stelle trete und mangels Ahnung von den beteiligten Komponenten nicht
recht weiterkomme. Aber der Reihe nach.

Ich möchte gerne "freecad" auf dem Rechner haben. Dazu gibt es eine
Anleitung: http://forums.gentoo.org/viewtopic-p-7457718.html

In Kürze: Der Punkt ist, dass es freecad zwar als gentoo ebuild gibt,
sich also ganz regulàr über emerge anwàhlen làßt, die Installation
aber fehlschlàgt. Man zieht freecad trotzdem über emerge ins System,
um wenigstens die Abhàngigkeiten zu bedienen (tatsàchlich werden auch
eine ganze Reihe von Paketen installiert) und erledigt den Rest dann
zu Fuß. Also per hand, d.h. Source ziehen, auspacken, cmake/make
etc

Ich bin in der o.g. Anleitung beim Schritt 5 steckengeblieben, und
zwar bei "cmake -D COIN3D_INCLUDE_DIR=/usr/include/coin/ .. " bzw dem
"make".

Es gibt mehrere Probleme:


1. cmake beschwert sich über phthon, bzw pythonlibs:
| -- Could NOT find PythonLibs: Found unsuitable version "2.7.5", but required is exact version "3.3.3" (found /usr/lib64/libpython2.7.so)
| Python not found, install python!

Hier habe ich CMakeCache.txt editiert und libpython2.7.so durch
libpython3.3.so ersetzt. Beides ist auf meinem System
vorhanden. Dadurch verschwindet diese Fehlermeldung.


2. Mehrere syntax error aus dem Lauf von CMake:

| -- Build type:
| File "/root/freecad-code/src/Tools/SubWCRev.py", line 59
| print ""
| ^
| SyntaxError: invalid syntax
| -- /root/freecad-build/src/Base/BaseClassPy.cpp
| File "/root/freecad-code/src/Tools/generate.py", line 42
| print "Done generating: " + GenerateModelInst.Module[0].Name
| ^
| SyntaxError: invalid syntax
| -- /root/freecad-build/src/Base/BoundBoxPy.cpp
| File "/root/freecad-code/src/Tools/generate.py", line 42
| print "Done generating: " + GenerateModelInst.Module[0].Name
^

und eine größere Menge weiterer Fehler, die sich auf
'"/root/freecad-code/src/Tools/generate.py", line 42' beziehen.

Die bemàngelten Zeilen und ihre Umgebung sehen auf den ersten Blick
unauffàllig aus. Ich habe allerdings keine Ahnung von Python.


3. Dann gibt es noch eine CMake-Fehlermeldung:

| CMake Error: The following variables are used in this project, but they are set to NOTFOUND.
| Please set them or make sure they are set and tested correctly in the CMake files:
| XERCESC_INCLUDE_DIR

Hier bin ich völlig ratlos.



Wenn ich nach dem fehlerhaften cmake tzortzdem make laufen lasse,
bricht der Lauf in einem sehr fühen Stadium ab, nàmlich beim
Übersetzen des ersten cpp-Files ("Building CXX object
src/3rdParty/Pivy-0.5/CMakeFiles/coin.dir/coin_wrap.cpp.o ... ").


Ich habe wie gesagt keine Ahnung von den Details und komme nicht
weiter. Sachdienliche Hinweise bitte entweder hier ins Aufnahmestudio
oder an die nàchste Polizeidienststelle ;-)

N.
Diese Signatur ist aus elektronischem Gummi.
Wenn man dran zieht, wird sie bis zu
4 Zeilen lang und 80 Zeichen breit!
 

Lesen sie die antworten

#1 Florian Diesch
16/02/2014 - 16:41 | Warnen spam
Am 16 Feb 2014 13:00:10 GMT
schrieb Nico Hoffmann :

1. cmake beschwert sich über phthon, bzw pythonlibs:
| -- Could NOT find PythonLibs: Found unsuitable version "2.7.5", but
required is exact version "3.3.3" (found /usr/lib64/libpython2.7.so)
| Python not found, install python!

Hier habe ich CMakeCache.txt editiert und libpython2.7.so durch
libpython3.3.so ersetzt. Beides ist auf meinem System
vorhanden. Dadurch verschwindet diese Fehlermeldung.


2. Mehrere syntax error aus dem Lauf von CMake:

| -- Build type:
| File "/root/freecad-code/src/Tools/SubWCRev.py", line 59
| print ""
| ^
| SyntaxError: invalid syntax



Das ist Code für Python 2.x, der mit Python 3.x nicht funktioniert.
Du musst also dafür sorgen, dass die Programm von python 2.x ausgeführt
werden.


Privacy Indicator
Unity appindicator to switch privacy settings
<http://www.florian-diesch.de/softwa...ivacy/>

Ähnliche fragen