Problem mit Dateimanager

14/05/2013 - 17:25 von G.Bundschuh | Report spam
Ich schon wieder, sorry.

Ich habe auf dem Windows-Rechner meiner Frau (Vista)
die Ordner mit den Fotos, den Filmen und einen extra Ordner
für die Dateiübertragung im Heimnetzwerk freigegeben und
kann auch auf diese Ordner mit dem Tablet, dem Android-
TV-Stick und dem Handy zugreifen. Aber:

In dem Ordner mit den Fotos hat sie folgendes System für
die Unterverzeichnisse: Die meisten Unterordner sind nach
dem Datum benannt, also z.B. "2010-04-25". Ordner mit
Fotos von bestimmten Ereignissen heißen z.B. "Allgàu-2011"
oder "Rhodos-2007"

Folgendes Problem tritt sowohl beim ES-Eplorer, als auch
beim File-Expert auf, weshalb ich als Ursache eigentlich
nicht beim Dateimanager sehe.

Im Ordner mit den Bildern werden nur die Unterordner
angezeigt, die mit der Jahreszahl benannt sind, bis zu dem
Ordner, der "Allgàu-2011" heißt. Alle weiteren Ordner nach
"A" werden nicht mehr gelistet, auch nicht, wenn man auf
Aktualisieren tippt.

Im Ordner mit den Filmen gibt es keine Unterverzeichnisse,
sondern nur die Filme selbst und hier werden alle Dateien
von A-Z angezeigt.

Jemand eine Idee oder kann das jemand reproduzieren?

mfg Gerd
 

Lesen sie die antworten

#1 Uwe Premer
14/05/2013 - 19:24 | Warnen spam
G.Bundschuh schrieb am 14.05.2013 17:25 Uhr:
Ich schon wieder, sorry.

Ich habe auf dem Windows-Rechner meiner Frau (Vista)
die Ordner mit den Fotos, den Filmen und einen extra Ordner
für die Dateiübertragung im Heimnetzwerk freigegeben und
kann auch auf diese Ordner mit dem Tablet, dem Android-
TV-Stick und dem Handy zugreifen. Aber:

In dem Ordner mit den Fotos hat sie folgendes System für
die Unterverzeichnisse: Die meisten Unterordner sind nach
dem Datum benannt, also z.B. "2010-04-25". Ordner mit
Fotos von bestimmten Ereignissen heißen z.B. "Allgàu-2011"
oder "Rhodos-2007"

Folgendes Problem tritt sowohl beim ES-Eplorer, als auch
beim File-Expert auf, weshalb ich als Ursache eigentlich
nicht beim Dateimanager sehe.

Im Ordner mit den Bildern werden nur die Unterordner
angezeigt, die mit der Jahreszahl benannt sind, bis zu dem
Ordner, der "Allgàu-2011" heißt. Alle weiteren Ordner nach
"A" werden nicht mehr gelistet, auch nicht, wenn man auf
Aktualisieren tippt.

Im Ordner mit den Filmen gibt es keine Unterverzeichnisse,
sondern nur die Filme selbst und hier werden alle Dateien
von A-Z angezeigt.

Jemand eine Idee oder kann das jemand reproduzieren?



Ich tippe mal auf ein Umlauteproblem, das einhergeht mit einem
Zeichensatz-Unterschiedsproblem Windows - Android.

Wenn du einen Datenaustausch machst zwischen einem Linux-basierten System
und einem Windows-basierten System, muss zwingend bei dem Austauschtool
festgelegt werden ein Zeichensatz, den beide können, so dass halt eben auch
Kompatibilitàt sichergestellt ist.

Exakt bei den Umlauten in Datei- oder Ordnernamen macht sich dass dann
entsprechend immer bemerkbar.

Und da ich selber mehrere Linux-Systeme als auch Windows 7 und 8 verwende,
ausserdem derzeit selten OS X, benenne ich Ordernamen grundsàtzlich nie mit
Umlauten, weil das immer irgendwelche Probleme ergibt.
Das natürlich auch bei meinen 2 Androiden.

Insofern würde ich dir zwingend raten, obigen Ordner "Allgàu-2011"
umzubennen in z.B. "Allgaeu-2011", das bringt weit weniger
Austauschprobleme mit sich.

Uwe

Ähnliche fragen