Problem mit DHCP und DNS

13/11/2007 - 11:36 von Joachim Schuhboeck | Report spam
Hallo NG,


ich hab folgendes Problem:

Bei unserem LAN verwenden wir AD und DHCP unter w2003 Server.
Diese Woche ist unser PDC abgeraucht. Dieses Problem haben wir dank Yusuf
beheben
können. Seitdem haben wir das Problem das sich bei der Anmeldung der
DNS-Server auf
die Adresse 192.168.0.1 àndert. Wenn ich nun ipconfig /release und danach
ipconfig /renew
ausführe zieht sich der Client wieder den richtigen DNS 192.168.1.250. Nach
einer gewissen
Zeit àndert sich aber der DNS-Server wieder auf 192.168.0.1.

Ich bin bereits schon die Eintràge am DHCP-Server durchgegangen, aber ich
konnte
keinen Eintrag/Verweis auf die 192.168.0.1 finden. Was kann ich noch machen
bzw. wie kommt der
Mysteriöse Eintrag her ?????



Gruß Joachim
 

Lesen sie die antworten

#1 Jürgen
13/11/2007 - 11:55 | Warnen spam
Steht was in der Hosts-Datei oder ist evtl. ein Router temporàr zu einem
DHCP-Server gemacht worden.
Merkwürdig ist, dass die andere IP-Adresse in einem anderen Netz liegt.

"Joachim Schuhboeck" wrote:

Hallo NG,


ich hab folgendes Problem:

Bei unserem LAN verwenden wir AD und DHCP unter w2003 Server.
Diese Woche ist unser PDC abgeraucht. Dieses Problem haben wir dank Yusuf
beheben
können. Seitdem haben wir das Problem das sich bei der Anmeldung der
DNS-Server auf
die Adresse 192.168.0.1 àndert. Wenn ich nun ipconfig /release und danach
ipconfig /renew
ausführe zieht sich der Client wieder den richtigen DNS 192.168.1.250. Nach
einer gewissen
Zeit àndert sich aber der DNS-Server wieder auf 192.168.0.1.

Ich bin bereits schon die Eintràge am DHCP-Server durchgegangen, aber ich
konnte
keinen Eintrag/Verweis auf die 192.168.0.1 finden. Was kann ich noch machen
bzw. wie kommt der
Mysteriöse Eintrag her ?????



Gruß Joachim



Ähnliche fragen