Problem mit DiskStation

25/08/2012 - 01:04 von fotoralf | Report spam
An meinem Mac Mini hàngt seit zwei Wochen eine Synology DiskStation
1812+ als Ersatz für das bisher benutzte QNAP-NAS. Soweit funktioniert
alles, mit einer Ausnahme:

Ich habe für einige Verzeichnisse, die ich regelmàßig brauche, Aliases
auf dem Desktop. Wenn ich auf ein solches Alias mit dem QNAP eine Datei
gezogen habe, hat es, wenn die Platte im Standby war, zwar ewig
gedauert, bis sie wieder hochgelaufen war, aber die Datei wurde
gespeichert.

Wenn ich dasselbe mit der DiskStation mache, bekomme ich sofort eine
Meldung, das Alias hàtte nicht aufgelöst werden können, und die Datei
wird nicht gespeichert.

Programme wie iBackup oder auch Radioshift brechen mit Fehlermeldungen
ab, wenn sie in der Diskstation auf eine Platte zugreifen sollen, die
heruntergefahren ist.

Fehlermeldung in Radioshift:

| There was a problem saving the recording for "Friday
| Night is Music Night",
|
| Error Domain: AHTDErrorDomain
| Error Code: -302"

Google fàllt dazu auch nix vernünftiges ein.

Mit iBackup hàtte ich eigentlich Volumes aus der Diskstation regelmàßig
auf das olle QNAP spiegeln wollen. Geht offenbar aus demselben Grund
auch nicht.

Hat jemand eine Ahnung, was man da machen kann?

Ralf

Ralf R. Radermacher - DL9KCG - Köln/Cologne, Germany
Blog : http://the-real-fotoralf.blogspot.com
Audio : http://aporee.org/maps/projects/fotoralf
Web : http://www.fotoralf.de
 

Lesen sie die antworten

#1 Helmut Gaishauser
25/08/2012 - 16:00 | Warnen spam
On 2012-08-24 23:04:50 +0000, Ralf R. Radermacher said:

An meinem Mac Mini hàngt seit zwei Wochen eine Synology DiskStation
1812+ als Ersatz für das bisher benutzte QNAP-NAS. Soweit funktioniert
alles, mit einer Ausnahme:



[…]


Hat jemand eine Ahnung, was man da machen kann?

Ralf



Wie ist den das Laufwerk am Rechner angemeldet? AFP, SMB, NFS, iSCSI?

cheers
hELMUT

Ähnliche fragen