Problem mit Exchange 2003 Setup

01/12/2007 - 18:44 von Rudolf Meier | Report spam
Hallo

Wir haben eine bestehende Domàne mit einem Exchange 2003 SP2 Server drin
(die lief bis jetzt gut und làuft immernoch, damit gibt's keine Probleme).
Jetzt haben wir zudem eine weitere Domàne erstellt in derselben
Gesamtstruktur (aber keine Subdomàne sondern eine eigenstàndige). Danach
wollte ich für diese Domàne einen Exchange Server installieren. Jetzt, das
"tolle" daran ist, dass das Setup diesen Server in der bestehenden
Exchange-Struktur der anderen Domàne integriert hat (obwohl ich "neuen
Server" und so angewàhlt habe). Dabei ging aber einiges schief (irgendwie
konnte er gewisse Netzwerkpfade nicht finden (ich habe das jetzt mal
überbrückt, in dem ich die DNS-Suffixe der alten Domàne explizit in die
Verbindung des DCs der neuen Domàne integriert habe). Das Problem ist aber,
dass die Installation nicht zu gebrauchen war... irgendwie funktionierte
nichts. Also habe ich diesen neuen Exchange wieder deinstalliert, weil die
"Reparatur" im Setup nicht mal anwàhlbar war... Und jetzt sieht's so aus:

1) in der Gesamtstruktur hàngt der neue Server noch rum und ich krieg den
nicht weg
2) das Setup verweigert jeglichen Start, weil es dieses blöde Objekt da
schon gibt
3) selbst wenn ich das Objekt weg habe... wie installiere ich das dann am
besten? kann man den neuen Server irgendwie eigentstàndig installieren oder
haben die beiden (weil sie in der gleichen Gesamtstruktur sind) immer irgend
eine Verbindung zueinander?

danke für eure Hilfe
Rudolf Meier
 

Lesen sie die antworten

#1 Walter Steinsdorfer [MVP]
03/12/2007 - 09:01 | Warnen spam
Hi,

Wir haben eine bestehende Domàne mit einem Exchange 2003 SP2 Server
drin (die lief bis jetzt gut und làuft immernoch, damit gibt's keine
Probleme). Jetzt haben wir zudem eine weitere Domàne erstellt in
derselben Gesamtstruktur (aber keine Subdomàne sondern eine
eigenstàndige). Danach wollte ich für diese Domàne einen Exchange
Server installieren. Jetzt, das "tolle" daran ist, dass das Setup
diesen Server in der bestehenden Exchange-Struktur der anderen Domàne
integriert hat (obwohl ich "neuen Server" und so angewàhlt habe).
Dabei ging aber einiges schief (irgendwie konnte er gewisse
Netzwerkpfade nicht finden (ich habe das jetzt mal überbrückt, in dem
ich die DNS-Suffixe der alten Domàne explizit in die Verbindung des
DCs der neuen Domàne integriert habe). Das Problem ist aber, dass die
Installation nicht zu gebrauchen war... irgendwie funktionierte
nichts. Also habe ich diesen neuen Exchange wieder deinstalliert,
weil die "Reparatur" im Setup nicht mal anwàhlbar war... Und jetzt
sieht's so aus:
1) in der Gesamtstruktur hàngt der neue Server noch rum und ich krieg
den nicht weg
2) das Setup verweigert jeglichen Start, weil es dieses blöde Objekt
da schon gibt
3) selbst wenn ich das Objekt weg habe... wie installiere ich das
dann am besten? kann man den neuen Server irgendwie eigentstàndig
installieren oder haben die beiden (weil sie in der gleichen
Gesamtstruktur sind) immer irgend eine Verbindung zueinander?



im ESM den Server markieren und die "Entf." - Taste drücken.
hth

Viele Grüße aus München
Walter Steinsdorfer, MVP Exchange Server
https://mvp.support.microsoft.com/d...5C7782F6AD
Windows 2003 die Expertentipps:
http://www.faq-o-matic.net/content/view/253/2/

Ähnliche fragen