Problem mit Fenstergröße

17/02/2008 - 21:50 von Thomas Hejze | Report spam
Hi,
ich hatte in der Vergangenheit mit Firefox 2.0.0.X Probleme mit Seiten, die
eigenmàchtig die Fenstergröße verànderten. Mea culpa, ich hatte das in den
Java-Script Einstellungen erlaubt. Das eigentliche Problem war, dass diese
Fenstergröße persistent war, d. h. dass das Fenster beim nàchsten
Programmstart wieder so dargestellt wurde (bei mir làuft FF sonst immer
maximiert).

Ich wollte wieder den alten Zustand (maximiert beim Programmstart), fand
aber in keinem Menü irgendeine passende Einstellungsmöglichkeit.
Auch "about:config " half mir nicht weiter.

Beim Googeln stolperte ich über Hinweise auf localstore.rdf. Ich kenne die
RDF-Syntax zwar nicht, aber beim Durchsuchen der Datei mit einem Texteditor
nach "main-window" fand ich die zwei folgenden Eintràge:

RDF:about="chrome://browser/content/browser.xu...ndow"
screenX="0"
screenY="0"
height="947"
width="1273"
sizemode="maximized" />

RDF:about="chrome://browser/content/pageInfo.x...ndow"
sizemode="normal"
width="699"
height="608"
screenY="336"
screenX="0" />

Auf Verdacht hin ersetzte ich das "normal" durch "maximized" und, siehe da,
FF startet wieder brav maximiert.

Meine Bitte an die Entwickler, falls sie hier mitlesen: Es mag zwar sein,
das es in manchen Fàllen Gründe gibt, dass fremde Webseiten die
Fenstereinstellungen veràndern dürfen, aber eine lokale Konfiguration zu
überschreiben geht IMO zu weit.

mfg
T. H.
 

Lesen sie die antworten

#1 Hartmut Figge
17/02/2008 - 22:12 | Warnen spam
Thomas Hejze:

Ich wollte wieder den alten Zustand (maximiert beim Programmstart), fand
aber in keinem Menü irgendeine passende Einstellungsmöglichkeit.



Wozu auch? Mein SM merkt sich den beim Schließen bestehenden Zustand und
ich vermute stark, dass das beim FF ebenso ist.

Zumindest sein sollte. Falls das bei Dir nicht klappte, würde ich auf
eine defekte localstore.rdf tippen und diese bei geschlossenem FF
umbenennen.

Sollte beim nàchsten Start automatisch wieder neu angelegt werden. Dann
das Fenster maximieren, FF schließen und bei nàchsten Start sollte er
automatisch maximiert sein. :)

Hartmut
Usenet-ABC-Wiki http://www.usenet-abc.de/wiki/
Von Usern fuer User :-)

Ähnliche fragen