Problem mit Formularfeldern

06/08/2008 - 19:09 von Friedrich Bogner | Report spam
Hallo!
Habe zwei kleine Probleme bei einem von mir erstellten Formular in Word:
1.) wie kann ich eine Zahl die in ein Textfeld eingetragen wird bei
verlassen desselben in das nàchste oder übernàchste Textfeld automatisch
eintragen lassen
Habe das vor langer Zeit schon mal gemacht, aber leider vergessen
wie (tja das Alter)
2.) gibt es die Möglichkeit Word auch rechnen zu lassen - zum Beispiel
Feld Text1 * 2%

Auf eure Hilfe hoffend und vielen Dank schon mal im Voraus

Fritz
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Löwe [MS MVP Word]
07/08/2008 - 00:32 | Warnen spam
Hallo Friedrich,

"Friedrich Bogner" schrieb im Newsbeitrag
news:83610$4899dad9$d52f5fd6$

Habe zwei kleine Probleme bei einem von mir erstellten Formular in Word:
wie kann ich eine Zahl die in ein Textfeld eingetragen
wird bei verlassen desselben in das nàchste oder übernàchste
Textfeld automatisch eintragen lassen



du hast leider nicht die verwendete Version von Microsoft Word
angegeben. Bitte schließe diese Information bei allen weiteren
Anfragen ein.

Hierzu füge einen Querverweis in das Dokument ein und bestimme
zusàtzlich, dass beim Textformularfeld, welches im Querverweis
erscheinen soll, in den Eigenschaften die Option "Beim Berechnen
verlassen" aktiviert worden ist.

gibt es die Möglichkeit Word auch rechnen zu lassen - zum
Beispiel Feld Text1 * 2%



Wàhle in dem Textformularfeld in den Eigenschaften die Option
"Berechnung" aus und füge dann deine Formel ein. In deinem
Falle lautet diese: =Text1*2%

Im Textformularfeld 1muss in den Eigenschaften die Option "Beim
Berechnen verlassen" aktiviert werden.

Bei weiteren Fragen stehen wir dir jederzeit gern zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen / With best regards
Thomas Löwe [Microsoft MVP Word]
Es erfolgt keine Beantwortung von Supportanfragen per persönlicher E-Mail.
http://support.microsoft.com

Ähnliche fragen