Problem mit ISO-Datei (DVD-Abbild)

24/03/2008 - 12:25 von Thak.hinnerk | Report spam
Hallo,

ich habe hier eine ISO-Datei bekommen, die sich abspielen làßt (DVD mit
4 Folgen einer Fernsehreihe). Leider sind ALLE Menümöglichkeiten
gesperrt (Pause, vorspulen, Kapitelanwahl usw.). Da es sich ja "nur" um
eine Datei handelt müßte sich das ja àndern lassen - aber wie?

Dann habe ich wegen einer anderen Geschichte mal das Programm
"myDVDEdit" heruntergeladen. Die Benutzerführung ist leider nur
englisch, und ohne Anleitung was ich wo àndern soll komme ich dort nicht
weiter. Wer kann mir einen Tip geben (muß nicht jeder Schritt einzelnd
sein, sondern Begriffe reichen meist) nach was ich suchen muß oder tun
kann um die oben genannte DVD vollstàndig zu nutzen?

Grüße von Nabel meiner Welt in die große Welt.

Apple G5 2*2GHz, 2*500Gigabyte Platte, 3 GB RAM.
 

Lesen sie die antworten

#1 Mark
24/03/2008 - 21:30 | Warnen spam
In article
<1ieb3lj.bw8r2yy4ourtN% (Thak
Hinnerk, Niebüll (No rdfriesland, Erde))
wrote:
Hallo,

ich habe hier eine ISO-Datei bekommen, die sich abspielen làßt (DVD
mit 4 Folgen einer Fernsehreihe). Leider sind ALLE Menümöglichkeiten
gesperrt (Pause, vorspulen, Kapitelanwahl usw.). Da es sich ja "nur"
umeine Datei handelt müßte sich das ja àndern lassen - aber wie?



Vor langer Zeit hab ich die ISO-Images immer mit Nero gebrannt.
Da hat es funktioniert.
Hàngt warscheinlich auch davon ab, ob derjenige, der das Image
erstellt hat,auch alles von der DVD mit reingepackt hat.
Du könntest aber das Image extrahieren, und Dir die Videofiles
raussuchen.Dann brennst Du einfach eine DVD mit Menü. Mit Toast oder
so.
Hab ich aber auch noch nicht ausprobiert.


MfG
Mark

Ähnliche fragen