Problem mit Jobausführung mit einem bestimmten User

10/12/2009 - 16:48 von Luzia Baumgartner | Report spam
Salü zusammen

Wir haben diverse SQLServer 2005 installiert. In einer DB habe ich eine Prozedur "DataCopy", die in eine Tabelle auf einem anderen
Server schreibt. Diese Verbindung ist mit LinkedServer deklariert.

Meine Prozedur "DataCopy" kann ich im SQLServer Management Studio, welches ich mit dem User "Copy" gestartet habe, aufrufen und es
funktioniert bestens.

Starte ich dann aber SQLServer Management Studio mit dem sa auf und definiere einen Job für diese Proci, kriege ich ein ganz
komisches Verhalten. Obwohl ich im Job den User "Copy" als Owner eintrage, wird dieser Job mit dem Domain-Admin ausgeführt!?

Definiere ich beim Job-Step den User "Copy" beim run as, so kriege ich dann folgende Fehlermeldung:

Executed as user: Copy. Access to the remote server is denied because the current security context is not trusted. [SQLSTATE 42000]
(Error 15274). The step failed.

Ich verstehe diese Zugriffsverweigerung nicht, weils ja aus dem Management Studio mit genau diesem User funktioniert!?

Kann mir jemand helfen?

Danke und Gruss
Luzia
 

Lesen sie die antworten

#1 Uwe Ricken
10/12/2009 - 17:33 | Warnen spam
Hallo Luiza,

dazu musst Du ein bischen tiefer in die Berechtigungen einsteigen.
Executed as user: Copy. Access to the remote server is denied because the
current security context is not trusted. [SQLSTATE 42000] (Error 15274).
The step failed.


Zunàchst einmal wird der Job unter dem Account des Serviceaccounts des
Agents ausgeführt.
Prüfe doch mal, ob dieser Account auch einen Zugriff auf den Linked Server
hat.

Anders sieht das aus, wenn Du mit SSMS arbeitest. In diesem Fall wird die
Identitàt des Users Copy verwendet.

Sollte das nicht der Fall sein, dann gibt es drei Möglichkeiten:

- Serviceaccount auf dem Remoteserver einrichten
- Verwendung von Proxieaccounts
- LinkedServer mit dedizierten Anmeldungen

Uwe Ricken
db Berater GmbH
http://www.db-berater.de

MCTS: Microsoft SQL Server 2005
MCDBA: Microsoft SQL Server 2005

Ähnliche fragen