Problem mit ODBC Connection

26/06/2009 - 12:05 von ChristianH | Report spam
Hi,

ich habe auf meinem Rechner eine ODBC-Datenquelle für einen SQL-Server
eingerichtet. Die Authentifizierung erfolgt mittels Username & PW. Beim
Abschluss des Anlegens der ODBC-Datenquelle ist der Verbindungstest
erfolgreich.

Wenn ich aus meine C# Projekt über die DSN eine Verbindung herstellen
möchte, erhalte ich die Fehlermeldung:
Login failed for user ''

Ich verstehe das Problem nicht. Der User ist in der ODBC Datenquelle
angegeben und die Verbindung konnte erfolgreich aufgebaut werden. Was muss
ich noch zusàtzlich beim Zugriff aus .NET beachten?

Danke und viele Grüße
Christian
 

Lesen sie die antworten

#1 Elmar Boye
26/06/2009 - 12:33 | Warnen spam
Hallo Christian,

ChristianH schrieb:
ich habe auf meinem Rechner eine ODBC-Datenquelle für einen SQL-Server
eingerichtet. Die Authentifizierung erfolgt mittels Username & PW. Beim
Abschluss des Anlegens der ODBC-Datenquelle ist der Verbindungstest
erfolgreich.



Den Benutzer (und das Kennwort) den Du beim Testen bzw. abrufen
zusàtzlicher Verbindungsdaten im ODBC Dialog angeben kannst, wird
(aus Sicherheitsgründen) nicht gespeichert.

Wenn ich aus meine C# Projekt über die DSN eine Verbindung herstellen
möchte, erhalte ich die Fehlermeldung:
Login failed for user ''



Gib den Benutzer und das Kennwort mit in der Verbindungszeichenfolge an,
in etwa
"DSN=DeineDatenquelle;UID=Benutzer;PWD=Kennwort;"

Gruß Elmar

Ähnliche fragen