Problem mit POP3-Connector nach Migration

10/03/2009 - 21:46 von oliver | Report spam
Hallo zusammen,
wir haben von SBS 2003 nach 2008 migriert, wie es auf Technet beschrieben
ist. Alles lief eigentlich gut, bis wir angefangen haben, die Postfàcher zu
verschieben: jeder konnte nur an die Postfàcher mailen, die auf seinen
Postfach-Server waren. Daher haben wir zugesehen, so schnell wie möglich alle
Postfàcher auf den neuen SBS2008 zu verschieben. Als wir anschließend die
Internet-Kommunikation getestet haben, konnte zwar jeder Mails nach draußen
versenden, aber der POP3-Connector hat keine Mails vom ISP abgeholt. Haben
wir allerdings den alten POP3-Connector auf dem SBS2003 wieder eingerichtet,
so holte der zwar die Mails ab, stellte sie aber nicht zu: kein Ahnung, wo
die Mails geblieben sind.

In der Log-Datei steht nach der erfolgreichen ISP-Authetifizierung u.a.
folgendes:
...
Check for new messages: 12 (40,0 KB) total.
[t 0] 03/09/09, 21:23:15: (AsyncConn[ localhost:25 ]) Connecting to
'localhost' on port 25.
[t 0] 03/09/09, 21:23:15: (AsyncConn[ localhost:25 ]) GetHostByName result:
srv_name = "localhost" srv_addr = [::1]:25
[t 0] 03/09/09, 21:23:16: (AsyncConn[ localhost:25 ]) err: WSAGETSELECTEVENT
= 0x10, WSAGETSELECTERROR = 10061
[t 0] 03/09/09, 21:23:16: (AsyncConn[ localhost:25 ]) Connection to
'localhost' closed.
[t 0] 03/09/09, 21:23:16: (SMTP) [RX] 220 SBS2008.VERWALTUNG.LOCAL Microsoft
ESMTP MAIL Service ready at Mon, 9 Mar 2009 21:23:15 +0100
[t 0] 03/09/09, 21:23:16: (SMTP) [TX] EHLO SBS2008
[t 0] 03/09/09, 21:23:16: (SMTP) [RX] 250-SBS2008.VERWALTUNG.LOCAL Hello
[127.0.0.1]
...
Hat jemand eine Idee, was da los ist und wie ich das Problem gelöst kriege?

Vielen Dank
Oliver.
 

Lesen sie die antworten

#1 Oliver Sommer [MVP]
10/03/2009 - 22:26 | Warnen spam
Hi Oliver,

aber der POP3-Connector hat keine Mails vom ISP abgeholt. Haben wir
allerdings den alten POP3-Connector auf dem SBS2003 wieder
eingerichtet, so holte der zwar die Mails ab, stellte sie aber nicht
zu: kein Ahnung, wo die Mails geblieben sind.



Wenn die nicht unter Programme im BadMail Ordner des POP COnnectors sind,
dann sind die sehr wahrscheinlich unwiederbringlich im Nirvana!
Ernsthaft auch wenn es wieder einige nicht gerne hören wollen, das ist einer
von 25 Gründen den POP Connector dringend NICHT zu verwenden:
http://sbsfaq.de/SBS2003/Exchange20...fault.aspx

Oliver Sommer | MVP Essential Business Server
Small Business Specialist Partner Area Lead | SBSC PAL
Community sites | http://EBSfaq.com | http://SBSfaq.d

Ähnliche fragen