Problem mit Quartz-Filter "Reduce File Size"

16/07/2008 - 16:56 von Johannes Tanzler | Report spam
Ich hab hier Leopard 10.5.4 und möchte Preview.app
verwenden, um riesengroße PDF-Dateien zu verkleinern. Ich
krieg vom Layouter zB. eine Datei mit genau einer Seite und
Bildern. Die Datei ist 4,4 MB groß. Wende jetzt im Preview
"Speichern unter", Format: PDF, Quartz-Filter "Reduce File
Size" an.

Das Ergebnis ist ein PDF mit rund 150 Kb, bei dem aber alle
Farben invertiert sind (wie ein Negativ. Weiß nicht, wie der
Effekt Bildbearbeitungstechnisch heißt).

Das ColorSync-Dienstprogramm sagt mir, dass der "Reduce File
Size"-Filter aus diesen Schritte besteht:
1. Analyse des Bilder
2. Bild-Komprimierung (Modus: JPEG, Qualitiàt 50%)


Beim Tiger 10.4.11 am Macbook funktioniert die ganze
Prozedur ordentlich und erwartungsgemàßig. Gibt's eine
Lösung für Leopard?


Johannes
 

Lesen sie die antworten

#1 Johannes Tanzler
17/07/2008 - 13:09 | Warnen spam
Johannes Tanzler schrieb:
Das Ergebnis ist ein PDF mit rund 150 Kb, bei dem aber alle Farben
invertiert sind (wie ein Negativ. Weiß nicht, wie der Effekt
Bildbearbeitungstechnisch heißt).



Gleiches Ergebnis übrigens auch mit dem "Compress PDF
Workflow 4.0", den es bei den apple.com-Downloads gibt und
der sich in den Druckdialog einklinkt.


Hab jetzt ein bisschen mit den ColorSync-Filtern
herumgespielt und behelfe mich mit einem selbsterstellten
Filter "Dateigröße verringern" mit diesen Einstellungen:

1. In Profil konvertieren
Allgemeines RGB-Profil - Alle Daten - Alle Objekte
2. Bild-Komprimierung
Modus JPEG
Qualitàt 50%


Ob die Ursprungs-PDFs noch nicht RGB waren? Die Datei-Info
verràt dazu nichts, da steht nur, dass sie mit QuarkXPress
7.31 erstellt und dem Acrobat Distiller codiert wurden.



Johannes

Ähnliche fragen