Forums Neueste Beiträge
 

Problem mit Replizierung

11/03/2008 - 10:46 von Daniel Bölling | Report spam
Hallo,

habe vor kurzem unseren 2. 2003er DC neu installieren müssen.
Der Server wurde mit dem gleichen Namen neu installiert und funktioniert
seitdem.

Leider scheinen sich die Server nicht zu replizieren, die User können sich
u.a. nicht am neuen DC anmelden (habe den alten zum Test heruntergefahren).

Die Fehlermeldung im Ereignisprotokoll:
___________________________________________
Quelle: NTDS-Replication
Kategorie:Verzeichnisdienst-RPC-Client
Typ:Fehler
Ereigniskennung:2087
Active Directory konnte den folgenden DNS-Hostnamen des
Quelldomànencontrollers nicht zu einer IP-Adresse auflösen.
schnipp

Quelldomànencontroller:
lotus
Fehlgeschlagener DNS-Hostname:
e072a276-5a0e-4ae7-a5b7-d0b7a81eac1b._msdcs.S206

1) Wenn der Quelldomànencontroller nicht mehr funktioniert bzw. dessen
Betriebssystem unter einem anderen Computernamen oder NTDSDSA-Objekt-GUID
neu installiert wurde, entfernen Sie die Metadaten des
Quelldomànencontrollers mit dem Programm NTDSUTIL.EXE entsprechend der im
MSKB-Artikel 216498 dargelegten Schritte.
___________________________________________


Weiterhin bekomme ich noch folgende Fehlermeldungen:
___________________________________
Quelle:MSDTC
Kategorie:SVC
Typ:Warnung
Ereigniskennung:53258

MS DTC konnte das Höher-/Tieferstufen eines Domànencontrollers nicht
ordnungsgemàß verarbeiten.
MS DTC funktioniert weiterhin und verwendet die vorhandenen
Sicherheitseinstellungen. Fehler: %1
Weitere Informationen über die Hilfe- und Supportdienste erhalten Sie...

___________________________________

Quelle:MSDTC
Kategorie:SVC
Ereigniskennung:53258

MS DTC konnte das Höher-/Tieferstufen eines Domànencontrollers nicht
ordnungsgemàß verarbeiten. MS DTC funktioniert weiterhin und verwendet die
vorhandenen Sicherheitseinstellungen. Fehler:
d:t\com\complus\dtc\dtc\adme\uiname.cpp:9351, Pid: 1200
No Callstack,
CmdLine: C:\WINDOWS\system32\msdtc.exe

___________________________________

Hat jemand einen Tipp, was ich da machen kann?
Verfahrensweise 1 von http://support.microsoft.com/kb/216498/de scheint mir
etwas radikal.

Danke für jeden Tipp
Daniel
 

Lesen sie die antworten

#1 Nils Kaczenski [MVP]
11/03/2008 - 13:42 | Warnen spam
Moin,

Daniel Bölling schrieb:
habe vor kurzem unseren 2. 2003er DC neu installieren müssen.
Der Server wurde mit dem gleichen Namen neu installiert und funktioniert
seitdem.



oha. Das ist eine ziemlich schlechte Idee. Lass mich raten: Der alte
Server war einfach ausgefallen und ist nicht per dcpromo sauber
heruntergestuft worden? Ihr habt weiterhin die Metadaten und das
Serverobjekt nicht aus dem AD entfernt?

Dann kann das nicht funktionieren. Stufe den neuen Server herunter und
àndere seinen Namen. Dann entferne die Leichen des alten Servers aus dem AD:
[How to remove data in Active Directory after an unsuccessful domain
controller demotion]
http://support.microsoft.com/kb/216498/en-us


Schöne Grüße, Nils

Nils Kaczenski - MVP Windows Server
www.faq-o-matic.net
Antworten bitte nur in die Newsgroup!
PM: Vorname at Nachname .de
https://mvp.support.microsoft.com/p....Kaczenski

Ähnliche fragen