Problem mit Robocopy XP026 und ERRORLEVEL

02/09/2007 - 16:32 von Tom Meier | Report spam
Hallo,

ich habe ein Problem mit Robocopy.

Es gibt derzeit 3 mehr oder minder aktuelle Versionen von robocopy:

Version XP010:
- Enthalten im Windows Server 2003 Resource Kit
- vollstàndige, zugehörige Dokumentation ebenfalls enthalten
- URL:
http://www.microsoft.com/downloads/...laylang=en


Version XP026:
- Enthalten im Paket von Microsofts Robocopy GUI
- unvollstàndige, nicht zugehörige Dokumentation enthalten (die von XP010
ist enthalten)
- URL:
http://download.microsoft.com/downl...006_11.exe


Version XP027:
- Enthalten in Windows Vista
- keine Dokumentation enthalten
- Leider nicht lauffàhig unter Windows XP/2003


Folgendes Problem habe ich:
Das Ergebnis eines Robocopy-Aufrufes (z.B. aus einer Batchdatei) kann
mittels ERRORLEVEL abgefragt werden.
Die Version XP010 und XP027 verhalten sich hierbei beide korrekt, nàhmlich
so wie in der Dokumentation von XP010 beschrieben:

=robocopy.exe [SRC] [DEST] /S /E
if errorlevel 16 echo ***FATAL ERROR*** & goto end
if errorlevel 15 echo FAIL MISM XTRA COPY & goto end
if errorlevel 14 echo FAIL MISM XTRA & goto end
if errorlevel 13 echo FAIL MISM COPY & goto end
if errorlevel 12 echo FAIL MISM & goto end
if errorlevel 11 echo FAIL XTRA COPY & goto end
if errorlevel 10 echo FAIL XTRA & goto end
if errorlevel 9 echo FAIL COPY & goto end
if errorlevel 8 echo FAIL & goto end
if errorlevel 7 echo MISM XTRA COPY & goto end
if errorlevel 6 echo MISM XTRA & goto end
if errorlevel 5 echo MISM COPY & goto end
if errorlevel 4 echo MISM & goto end
if errorlevel 3 echo XTRA COPY & goto end
if errorlevel 2 echo XTRA & goto end
if errorlevel 1 echo COPY & goto end
if errorlevel 0 echo --no change-- & goto end
:end
=
Ein Auruf der Version XP010 und XP027 mit falschem Parametern ergibt z.B.
immer den Errorlevel 16 - FATAL ERROR

Die Version XP026 jedoch gibt IMMER den Errorlevel 0 zurück, sodass eine
Überprüfung des Robocopyergebnisses faktisch nicht möglich ist.

Kann das jemand bestàtigen?
Mache ich was falsch?
Kennt jemand einen Workaround?

Auch wàre interessant zu wissen, ob es jemandem gelungen ist, die Vista
Version XP027 unter Windows XP/2003 zum Laufen zu bekommen.

Gibt es zu der Version XP026 oder XP027 irgendwo doch eine aktuelle,
"offizielle" Dokumentation?

Hoffe auf "klàrende" Hinweise

Gruß Tom
 

Lesen sie die antworten

#1 alex.taylor
06/09/2007 - 08:01 | Warnen spam
I also have this problem.
From my XP sp2 dos prompt I get "--no change--" returned when I run:



robocopy /r:1 /w:1 \\xyz\xx yy
if errorlevel 16 echo ***FATAL ERROR*** & goto end
if errorlevel 15 echo FAIL MISM XTRA COPY & goto end
if errorlevel 14 echo FAIL MISM XTRA & goto end
if errorlevel 13 echo FAIL MISM COPY & goto end
if errorlevel 12 echo FAIL MISM & goto end
if errorlevel 11 echo FAIL XTRA COPY & goto end
if errorlevel 10 echo FAIL XTRA & goto end
if errorlevel 9 echo FAIL COPY & goto end
if errorlevel 8 echo FAIL & goto end
if errorlevel 7 echo MISM XTRA COPY & goto end
if errorlevel 6 echo MISM XTRA & goto end
if errorlevel 5 echo MISM COPY & goto end
if errorlevel 4 echo MISM & goto end
if errorlevel 3 echo XTRA COPY & goto end
if errorlevel 2 echo XTRA & goto end
if errorlevel 1 echo COPY & goto end
if errorlevel 0 echo --no change-- & goto end
:end

This is the only reference I have seen to the problem on the internet.
If anyone has a workaround, other than grepping the log file it would
be very helpful.

thanks
Alex


Tom Meier wrote:
Hallo,

ich habe ein Problem mit Robocopy.

Es gibt derzeit 3 mehr oder minder aktuelle Versionen von robocopy:

Version XP010:
- Enthalten im Windows Server 2003 Resource Kit
- vollstàndige, zugehörige Dokumentation ebenfalls enthalten
- URL:
http://www.microsoft.com/downloads/...laylang=en


Version XP026:
- Enthalten im Paket von Microsofts Robocopy GUI
- unvollstàndige, nicht zugehörige Dokumentation enthalten (die von XP010
ist enthalten)
- URL:
http://download.microsoft.com/downl...006_11.exe


Version XP027:
- Enthalten in Windows Vista
- keine Dokumentation enthalten
- Leider nicht lauffàhig unter Windows XP/2003


Folgendes Problem habe ich:
Das Ergebnis eines Robocopy-Aufrufes (z.B. aus einer Batchdatei) kann
mittels ERRORLEVEL abgefragt werden.
Die Version XP010 und XP027 verhalten sich hierbei beide korrekt, nàhmlich
so wie in der Dokumentation von XP010 beschrieben:

=> robocopy.exe [SRC] [DEST] /S /E
if errorlevel 16 echo ***FATAL ERROR*** & goto end
if errorlevel 15 echo FAIL MISM XTRA COPY & goto end
if errorlevel 14 echo FAIL MISM XTRA & goto end
if errorlevel 13 echo FAIL MISM COPY & goto end
if errorlevel 12 echo FAIL MISM & goto end
if errorlevel 11 echo FAIL XTRA COPY & goto end
if errorlevel 10 echo FAIL XTRA & goto end
if errorlevel 9 echo FAIL COPY & goto end
if errorlevel 8 echo FAIL & goto end
if errorlevel 7 echo MISM XTRA COPY & goto end
if errorlevel 6 echo MISM XTRA & goto end
if errorlevel 5 echo MISM COPY & goto end
if errorlevel 4 echo MISM & goto end
if errorlevel 3 echo XTRA COPY & goto end
if errorlevel 2 echo XTRA & goto end
if errorlevel 1 echo COPY & goto end
if errorlevel 0 echo --no change-- & goto end
:end
=>
Ein Auruf der Version XP010 und XP027 mit falschem Parametern ergibt z.B.
immer den Errorlevel 16 - FATAL ERROR

Die Version XP026 jedoch gibt IMMER den Errorlevel 0 zurück, sodass eine
Überprüfung des Robocopyergebnisses faktisch nicht möglich ist.

Kann das jemand bestàtigen?
Mache ich was falsch?
Kennt jemand einen Workaround?

Auch wàre interessant zu wissen, ob es jemandem gelungen ist, die Vista
Version XP027 unter Windows XP/2003 zum Laufen zu bekommen.

Gibt es zu der Version XP026 oder XP027 irgendwo doch eine aktuelle,
"offizielle" Dokumentation?

Hoffe auf "klàrende" Hinweise

Gruß Tom

Ähnliche fragen