Forums Neueste Beiträge
 

Problem mit Safari & YouTube

06/05/2010 - 08:14 von Georg Lutz | Report spam
Hallo,

am Start sind MacOS X 10.6.3, Safari 4.0.5, ClickToFlash 1.5.4 und es
gibt folgendes Problem:

Immer wenn ich im Safari ein YouTube-Video schauen möchte bewegt sich
kurz vor dem Abspielen eine Seitenleiste ins Fenster, welche Teile des
Videos und, viel schlimmer, den Knopf verdeckt, welcher das Abspielen
ermöglicht.

<http://homepage.alice.de/glutz/Safa...be.png>

In Chrome tritt das Problem nicht auf.
Ist das ein Verschwörung von Google gegen Apple?
Liegt das an ClickToFlash?
Wie kann ich das Problem lösen?

Für sachdienliche Hinweise bin ich sehr dankbar!

Gruesse von
Georg J. Lutz
»the more I see the less I know«
+++
 

Lesen sie die antworten

#1 Bjoern Seegebarth
06/05/2010 - 08:28 | Warnen spam
Am 06.05.10 08:14, schrieb Georg Lutz:
[…]
Immer wenn ich im Safari ein YouTube-Video schauen möchte bewegt sich
kurz vor dem Abspielen eine Seitenleiste ins Fenster, welche Teile des
Videos und, viel schlimmer, den Knopf verdeckt, welcher das Abspielen
ermöglicht.



Hi!

Woran das liegt, weiss ich nicht, habe ich hier aber auch.

Aber wenn Du das Safari-Fenster breiter ziehst, kommst Du zumindest
wieder an den "Play"-Knopf.

Grüße
Björn

Ähnliche fragen