Problem mit Seitenumbruch in Zeilen von Word-Tabelle

01/06/2008 - 14:01 von Nemrac | Report spam
Hallo,

Grundlage ist Word 2003. Ich habe ein Dokument mit einer Menge von Tabellen
(immer gleiche Maske zum Erstellen von Lebenslàufen, selbst erstellt, sehr
schlicht). In den Tabelleneigenschaften ist "Seitenumbruch in der Zeile
zulassen" durchgàngig aktiviert. Dennoch wird teilweise (verrückterweise
nicht immer) in einem Teil der Tabellen jeweils so getrennt, dass die
nachfolgende Zeile, wenn sie viel Text enthàlt, auf die nàchste Seite
rutscht. Die Vor-Seite bleibt mit einigen wenigen Zeilen halbleer zurück. Wie
kriege ich diese völlig überflüssigen Seitenumbrüche raus?

Vielen Dank für Hinweise. Grüße, Carmen
 

Lesen sie die antworten

#1 Lisa Wilke-Thissen
01/06/2008 - 15:18 | Warnen spam
Hallo Carmen,

"Nemrac"schrieb

[Word 2003]
In den Tabelleneigenschaften ist "Seitenumbruch in
der Zeile zulassen" durchgàngig aktiviert. Dennoch
wird teilweise (verrückterweise nicht immer) in einem
Teil der Tabellen jeweils so getrennt, dass die nachfolgende
Zeile, wenn sie viel Text enthàlt, auf die nàchste Seite
rutscht.



dann kontrolliere mal deine Absatzformate. Möglicherweise hast du "Absàtze
nicht trennen" aktiviert.

Viele Grüße

Lisa
MS MVP Word

Ähnliche fragen