Problem mit USB-Stick

16/04/2010 - 15:06 von Peter Buder | Report spam
Hallo!

Ich hoffe es hat Jemand eine Idee und kann mir helfen.

Ich habe mir einen Toshiba 8 GB USB-Stick zugelegt. Leider wird der an
meinen beiden Windowsrechnern (XP Pro SP3) nicht erkannt. Die anderen,
die ich habe, werden einwandfrei erkannt und eingebunden. Alle Ports
wurden durchprobiert. Mein Linux-Rechner erkennt den Stick jedoch, wenn
auch etwas zögerlich. Habe nun diesen Stick an ein Laptop (T40)
angestöpselt - und siehe da er wird sofort erkannt und eingebunden.

Nun bin ich mit meinem Latein am Ende.
Woran kann es liegen, dass er an den beiden anderen Windows Rechnern
nicht erkannt wird?
Eins hab ich noch festgestellt - wenn der Stick beim Start eingesteckt
ist, versucht der rechner davon zu booten, aber nur bei diesem, bei den
anderen nicht.



Peter
No Gates - no Bill!
 

Lesen sie die antworten

#1 Wolfgang Profanter
16/04/2010 - 15:15 | Warnen spam
Peter Buder wrote:
Eins hab ich noch festgestellt - wenn der Stick beim Start eingesteckt
ist, versucht der rechner davon zu booten, aber nur bei diesem, bei
den anderen nicht.



Hallo Peter,
das liegt an der Formattierung des Stick.
Wenn du das àndern möchtest, musst du ihn neu formattieren.

Gruß
Wolfgang

I would love to change the world,
but they won't give me the source code

WinXP Pro SP3

Ähnliche fragen