Problem mit VBA und dem drucken einzelner Seiten

19/02/2011 - 12:51 von Jürgen Himmel | Report spam
Hallo,

ich habe das folgende Problem, das sich nach meiner Meinung nur mit VBA
lösen làsst, aber ich komme nicht dahinter wie:

Ich habe ein Tabellenblatt, dessen Inhalt sich auf drei Papierseiten
ausdruckt. Das letzte (3.) Blatt muss abhàngig von einer Zahl in einer
Zelle in dem Tabellenblatt auf der Papierseite 1 so oft ausgedruckt
werden, wie es in dieser Zelle angezeigt wird, jedoch nur die dritte
Seite, die anderen beiden immer nur einmal.

Gleichzeitig soll sich ein Zàhler auf der dritten Papierseite
entsprechend oft bei jedem Ausdruck erhöhen. - Beispiel bei dem Ausdruck
von drei Seiten der letzten Papierseite:

1. Ausdruck: "1" "von" "3" (jeweils verteilt auf drei Zellen)
2. Ausdruck: "2" "von" "3"
3. Ausdruck: "3" "von" "3"

Ich habe bisher noch keinen brauchbaren Ansatz gefunden, wie ich das
hinbekommen könnte. Hat jemand einen Lösungsvorschlag?

Gruß
Jürgen
 

Lesen sie die antworten

#1 Peter Lustig
22/02/2011 - 21:19 | Warnen spam
Am 19.02.2011 12:51, schrieb Jürgen Himmel:
Hallo,

ich habe das folgende Problem, das sich nach meiner Meinung nur mit VBA
lösen làsst, aber ich komme nicht dahinter wie:

Ich habe ein Tabellenblatt, dessen Inhalt sich auf drei Papierseiten
ausdruckt. Das letzte (3.) Blatt muss abhàngig von einer Zahl in einer
Zelle in dem Tabellenblatt auf der Papierseite 1 so oft ausgedruckt
werden, wie es in dieser Zelle angezeigt wird, jedoch nur die dritte
Seite, die anderen beiden immer nur einmal.

Gleichzeitig soll sich ein Zàhler auf der dritten Papierseite
entsprechend oft bei jedem Ausdruck erhöhen. - Beispiel bei dem Ausdruck
von drei Seiten der letzten Papierseite:

1. Ausdruck: "1" "von" "3" (jeweils verteilt auf drei Zellen)
2. Ausdruck: "2" "von" "3"
3. Ausdruck: "3" "von" "3"

Ich habe bisher noch keinen brauchbaren Ansatz gefunden, wie ich das
hinbekommen könnte. Hat jemand einen Lösungsvorschlag?

Gruß
Jürgen


Hallo Jürgen,

nach einigen Blàttern Papier und 20 Litern Tinte hier die Lösung ;-)
Erstellt mit Win XP und XL2002!!!!!

Sub Seiten_drucken()
' Seiten 1 und 2 einmal drucken
' Seite 3 so oft wie Zàhler auf Seite 1
'
Dim Zaehler, i

Zaehler = ActiveSheet.Range("B1").Value
i = Zaehler - Zaehler + 1

'Seite 1 wird einmal gedruckt
ActiveWindow.SelectedSheets.PrintOut From:=1, To:=1, Copies:=1,
Collate _
:=True
'Seite 2 wird einmal gedruckt
ActiveWindow.SelectedSheets.PrintOut From:=2, To:=2, Copies:=1,
Collate _
:=True
'Seite 3 wird so oft gedruckt wie auf Seite 1 vorgegeben!
For i = i To Zaehler
ActiveSheet.Range("P16").Value = i
ActiveWindow.SelectedSheets.PrintOut From:=3, To:=3, Copies:=1,
Collate _
:=True
Next i
End Sub

Das Makro musst Du natürlich noch anpassen.
Ich schick Dir noch eine Datei per Email zum testen.

MfG
Peter

Ähnliche fragen