Problem mit VS2008 unter Windows 7

27/01/2010 - 11:08 von Jo Michael | Report spam
Hi,
seit ich Visual Studio 2008 SP1 Prof unter Windows 7 x64 einsetze habe ich
das Problem das nach!! dem Debuggen (F5) sich immer der Remote Debugging
Monitor
meldet:
Visual Studio Remote Debugging Monitor funktioniert nicht mehr.

Wenn ich das Fenster dann schliesse kommt es immer wieder. Irgendwann
ist dann Ruhe und ich kann weiter in VS arbeiten. Aber das nervt tierisch !!

Ich will gar kein Remote Debugging machen, kann ich das irgendwie
abschalten?
Denn Dienst hab ich schonmal deaktiviert oder auch unter meinem Kontext
laufen lassen.
Aber es wird net besser. Wo oder was kann ich da einstellen?

danke schonmal,
Jo
 

Lesen sie die antworten

#1 Jochen Kalmbach [MVP]
27/01/2010 - 11:46 | Warnen spam
Hallo Jo!

Ich will gar kein Remote Debugging machen, kann ich das irgendwie
abschalten?



Das Problem ist: Du debuggest vermutlich ein x64 Prozess... und da VS
ein x86 Prozess ist, kann er nur wie "Remote Debugging" sich mit dem x64
Prozess verbinden... das ist etwas unschön, geht aber nicht anders...

Denn Dienst hab ich schonmal deaktiviert oder auch unter meinem Kontext
laufen lassen.
Aber es wird net besser. Wo oder was kann ich da einstellen?



Vielleicht gbt es ja ein Hotfix:
https://connect.microsoft.com/Visua.../Downloads

Bzgl. Remote Debugger kann ich da aber eigentlich nix finden oder
wende Dich an den MS Product Support, wenn Du z.B. eine
MSDN-Subscription hast, dann hast Du eh ein paar Anfargen/Jahr frei...

Greetings
Jochen

My blog about Win32 and .NET
http://blog.kalmbachnet.de/

Ähnliche fragen