Problem nach Munin-Update (openSUSE 11.1)

29/11/2009 - 22:48 von A. Bogner | Report spam
Da es am lokalen Server funktioniert und am VPS nicht, bin ich mir gar nicht
so sicher, ob das ein Munin-Problem ist, oder ob der VPS-Hoster nicht (mehr)
will, dass ich munin verwende.

Jedenfalls habe ich Munin deinstalliert, alles, das ich zu Munin gefunden
habe, gelöscht und neu installiert.

openSUSE 11.1
munin-1.4.0-1.pm.5.1
munin-node-1.4.0-1.pm.5.1


2009/11/29 18:20:01 [Warning] Error reading includedir directory
/etc/munin/munin-conf.d:
2009/11/29 18:20:11 [Warning] Error reading includedir directory
/etc/munin/munin-conf.d:
2009/11/29 18:20:11 [Warning] Error reading includedir directory
/etc/munin/munin-conf.d:
2009/11/29 18:20:11 [Warning] Error reading includedir directory
/etc/munin/munin-conf.d:
[FATAL] There is nothing to do here, since there are no nodes with any
plugins. Please refer to
+http://munin-monitoring.org/wiki/FAQ_no_graphs at /usr/lib/munin/munin-html
line 38

ls -la /etc/munin/
total 40
drwxr-xr-x 6 root root 4096 2009-11-29 18:03 .
drwxr-xr-x 76 root root 12288 2009-11-29 18:03 ..
-rw-r--r-- 1 root root 3888 2009-11-29 01:17 munin.conf
drwxr-xr-x 2 root root 4096 2009-11-29 01:17 munin-conf.d
-rw-r--r-- 1 root root 1214 2009-11-29 01:17 munin-node.conf
drwxr-xr-x 2 root root 4096 2009-11-29 18:03 plugin-conf.d
drwxr-xr-x 2 root root 4096 2009-11-29 01:17 plugins
drwxr-xr-x 3 root root 4096 2009-11-29 18:03 templates

ls -la /etc/munin/munin-conf.d/
total 8
drwxr-xr-x 2 root root 4096 2009-11-29 01:17 .
drwxr-xr-x 6 root root 4096 2009-11-29 18:03 ..

Das Verzeichnis ist aber leer.

Ich denke fatal ist, dass plugins in /etc/munin/plugins leer ist.

Es fehlt auch /usr/share/munin/

Warum wurde das von zypper nicht angelegt?

Al
 

Lesen sie die antworten

#1 Henning Paul
30/11/2009 - 08:46 | Warnen spam
A. Bogner wrote:

Es fehlt auch /usr/share/munin/

Warum wurde das von zypper nicht angelegt?



Das ist auch nicht zyppers Aufgabe, sondern rpms. Und das tut es auch
nur, wenn das im Paket entsprechend so vorgesehen ist (per %dir-Eintrag
in der %files-Section oder per post-inst-Kommando).

Gruß
Henning

Ähnliche fragen