Problem nach Serverrestart

18/10/2007 - 13:48 von Jan Schmidt | Report spam
Hallo NG,

nach Stromausfall ist zwar der Server wieder korrekt hochgefahren,
jedoch funktioniert seit dem samba nicht mehr korrekt.

Ich habe das jetzt soweit zurückverfolgt, daß es so aussieht als ob
winbind nicht mehr mag.

Konfiguration ist so, daß samba Mitglied einer W2k-Domàne ist.

klist zeigt ein aktives Ticket

net ads testjoin
Join is OK

wbinfo -t
checking the trust secret via RPC calls succeeded

wbinfo -u
Error looking up domain users

wo kann ich weitersuchen?


Im logfile steht sowas:

[2007/10/18 13:38:36, 1] nsswitch/winbindd.c:main(981)
winbindd version 3.0.22-13.30-1290-SUSE-CODE10 started.
Copyright The Samba Team 2000-2004
[2007/10/18 13:38:37, 0] nsswitch/winbindd_dual.c:async_reply_recv(198)
PANIC: assert failed at nsswitch/winbindd_dual.c(198)
[2007/10/18 13:38:37, 0] nsswitch/winbindd_dual.c:async_reply_recv(198)
PANIC: assert failed at nsswitch/winbindd_dual.c(198)
[2007/10/18 13:38:39, 0] tdb/tdbutil.c:tdb_log(772)
tdb(/var/lib/samba/winbindd_cache.tdb): rec_free_read bad magic 0x42424242 at
offsetb6752

Gruß,
Jan
 

Lesen sie die antworten

#1 Knut Kroeger
18/10/2007 - 20:45 | Warnen spam
Hallo Jan

Jan Schmidt schrieb:
Hallo NG,

nach Stromausfall ist zwar der Server wieder korrekt hochgefahren,
jedoch funktioniert seit dem samba nicht mehr korrekt.

Ich habe das jetzt soweit zurückverfolgt, daß es so aussieht als ob
winbind nicht mehr mag.

Konfiguration ist so, daß samba Mitglied einer W2k-Domàne ist.

klist zeigt ein aktives Ticket

net ads testjoin
Join is OK

wbinfo -t
checking the trust secret via RPC calls succeeded

wbinfo -u
Error looking up domain users

wo kann ich weitersuchen?



Sieht so aus, als ob deine *.tdb Dateien was abbekommen haben. Beende
mal smbd und nmbd und mach mal
rm /var/lib/samba/*.tdb. Danach smbd und nmbd neu starten. Das wirkt.
Möglicherweise müsstest du dann wohl evtl. deine (Windows)Drucker neu
einrichten.

Gruß

Knut

Ähnliche fragen