Problem Powerpoint Viewer

02/04/2011 - 11:02 von K.Perschel | Report spam
Hallo alle zusammen,

ich hahbe da ein Problem mit dem Powerpoint Viewer.
Wenn ich eine Email mit einer Powerpoint Pràsentation bekomme kann ich
diese nicht direkt aus OE aufmachen.
Speicher ich sie aber ab, geht es sehr wohl.
Outlook Express legt die Datei unter \username\eigene dateien\temporàre
. ab.
Auch ein Versuch sie direkt aus dem Verzeichnis zu öffnen schlàgt fehl.
Ich kann sie manuell woanders hin kopieren, geht nicht.
Das manuell gespeicherte Duplikat làsst sich öffnen.
Die Dateigrößen beider Dateien sind identisch.

Powerpoint Viewer habe ich darauf hin deinstalliert.
In der Systemsteuerung habe ich unter Ordneroptionen, Dateitypen, die
Verknüpfungen PPS und PPT manuell gelöscht.
Powerpoint Viewer neu geladen und installiert.
Die Dateitypen in den Ordneroptionen wurden durch die Installation neu
gesetzt. Das negative Ergebnis blieb aber.
Gespeicherte PPT làsst sich öffnen, aus OE leider nicht.

Ich vermute das irgend wo etwas in der registry im Eimer ist, weiß aber
nich wo ich suchen soll.

System:

XP Home, SP3, OE6
Keine Systemtools zum kaputtoptimieren von Windows.

Gruß
Klaus

news://freenews.netfront.net/ - complaints: news@netfront.net
 

Lesen sie die antworten

#1 John Bertram
02/04/2011 - 11:14 | Warnen spam
K.Perschel wrote:

Gespeicherte PPT làsst sich öffnen, aus OE leider nicht.



Das Problem hatte ich auch mit der Version 2003. Die Version 97 vom
Viewer hat bei mir aber funktioniert. Hier mal ein Link mit einer
Lösung die ich aber nicht probiert habe:
http://www.ms-news.net/f884/powerpo...14486.html
Hier gibt es auch Workarounds:
http://www.pptfaq.com/FAQ00657.htm

Gruß John

Ähnliche fragen