Problem Rechte bei Verschieben Datei auf Freigabe (Win XP)

14/08/2008 - 11:57 von Thomas Arndt | Report spam
Hallo,

ich habe ein relativ seltsames Phànomen. An einem Mac unter Leopard ist
ein Laufwerk per Samba freigegeben.

Verschiebt man nun mit meinem Windows XP Home SP3 Rechner eine Datei auf
dem Share, so werden auf einmal allen Usern die Zugriffsrechte auf die
verschobene Datei entzogen und sie müssen manuell wieder (am Mac)
gesetzt werden.

Dies passiert ausschliessliche beim Verschieben, nicht beim kopieren.
Hat jemand eine Idee?

Thomas
 

Lesen sie die antworten

#1 Ignatios Souvatzis
14/08/2008 - 13:29 | Warnen spam
Thomas Arndt wrote:
Hallo,

ich habe ein relativ seltsames Phànomen. An einem Mac unter Leopard ist
ein Laufwerk per Samba freigegeben.

Verschiebt man nun mit meinem Windows XP Home SP3 Rechner eine Datei auf
dem Share, so werden auf einmal allen Usern die Zugriffsrechte auf die
verschobene Datei entzogen und sie müssen manuell wieder (am Mac)
gesetzt werden.

Dies passiert ausschliessliche beim Verschieben, nicht beim kopieren.
Hat jemand eine Idee?



Klingt, als würden die Zugriffsrechte mitverschoben.

Zur Verifikation setz' die Zugriffsrechte manuell von Windows aus, nachdem
du verschoben hast.

-is
seal your e-mail: http://www.gnupg.org/

Ähnliche fragen