Problem seit Installation von Nokie PC Suite

21/08/2008 - 15:05 von guenter | Report spam
Hallo,
auf einem Vista ultimate Rechner habe ich für mein Nokia N95 die PC
Suite 7.0 installiert.
Seitdem wird beim Start vom Internet Explorer oder MS Outlook (V. 2007)
jedesmal die Frage gestellt, ob das Programm als Standard eingestellt werden
soll. Das wird permanent gefragt.
Das Toll von Vista in dem man Standardprogramme festlegen kann hilft auch
nicht, da dort nach einem Start das Fenstel leer ist, als wenn keine
Standardprogramme installiert wàren.
Was ist ad zu tun?
danke



Guenter Nowack
www.cono.de
 

Lesen sie die antworten

#1 Helmut Rohrbeck
21/08/2008 - 15:44 | Warnen spam
guenter schrieb:
^^^^^^^^^^^^^^^^
Setze hier bitte in Zukunft Deinen Vor- und Zunamen ein, danke.
Anleitung für die Benutzung der Support Newsgroups:
http://support.microsoft.com/defaul...GNetikette

auf einem Vista ultimate Rechner habe ich für mein Nokia N95 die PC
Suite 7.0 installiert.
Seitdem wird beim Start vom Internet Explorer oder MS Outlook (V.
2007) jedesmal die Frage gestellt, ob das Programm als Standard
eingestellt werden soll. Das wird permanent gefragt.
Das Toll von Vista in dem man Standardprogramme festlegen kann hilft
auch nicht, da dort nach einem Start das Fenstel leer ist, als wenn
keine Standardprogramme installiert wàren.



Nach meiner Erfahrung ist die "NOKIA PC-Suite" unter VISTA nicht
zu gebrauchen. Ich hatte sie auch mal unter VISTA Ultimate
installiert und danach traten unerwartete Probleme auf, z. B.
wurden keine neuen Geràte mehr an USB-Anschlüssen erkannt, nur
vor der Installation bereits angeschlossene funktionierten
weiter. Diesen Fehler hast Du evtl. noch gar nicht bemerkt.

Beste Möglichkeit: die NOKIA-Software wieder deinstallieren.
Dies allein genügt aber nicht, um die damit eingebauten Fehler
wieder restlos zu beseitigen. Du musst nach der Deinstallation
auch noch eine Systemwiederherstellung mit dem Wiederherstellungs-
Zeitpunkt ausführen, der bei der Installation der Software von
VISTA automatisch angelegt wurde. Danach arbeitet Dein System
wieder einwandfrei.

Ich hatte diese Software auf meinem Notebook installiert,
weil ich mein Handy unterwegs als Modem über Bluetooth benutzen
wollte. Nach Deinstallation der Software stellte ich fest,
dass dies auch ganz ohne NOKIA-Software funktioniert, wenn
man das Handy über Bluetooth einfach mit dem Notebook koppelt.
VISTA erkennt dann das Handy automatisch als Bluetooth-Modem
und dieses làsst sich in einer DFÜ-Verbindung für den Zugang
zum Internet und für Mails und News mit Windows Mail benutzen.

Helmut Rohrbeck [MVP]
http://www.helmrohr.de/Kontakt.htm
Mail nur über das Kontaktformular
auf meiner Webseite!

Ähnliche fragen