Problem in Windows "Mail" mit 2 Benutzerkonten

16/02/2008 - 15:42 von A. Thurau | Report spam
Hallo,

Betriessystem: Vista Home Premium
Mail Programm: Windows Mail
Internetanbieter: T-Online/1 Mitbenutzer eingerichtet

Mein Problem:
Wenn ich in Windows Mail als Mitbenutzer (B) eine Mail
verschicke, erscheint beim Empfànger der Name des
Hauptbenutzers (A).
Deshalb habe ich bisher gezwungenermaßen als Mitbenutzer (B)
auf das T-Online Emailcenter (online) zurückgegriffen.
Ich möchte aber lieber für B auch Windows Mail benutzen.
Übrigens empfange ich Mails für B auch nur im T-Online
Emailcenter und nicht in Windows Mail.
Liegt es vielleicht daran, dass für A und B das selbe Passwort
verwendet wird, und wenn, wie kann ich das àndern?

Danke schon mal!
 

Lesen sie die antworten

#1 M. B. Oertel
16/02/2008 - 16:54 | Warnen spam
"A. Thurau" schrieb im Newsbeitrag
news:
Hallo,

Betriessystem: Vista Home Premium
Mail Programm: Windows Mail
Internetanbieter: T-Online/1 Mitbenutzer eingerichtet

Mein Problem:
Wenn ich in Windows Mail als Mitbenutzer (B) eine Mail
verschicke, erscheint beim Empfànger der Name des
Hauptbenutzers (A).
Deshalb habe ich bisher gezwungenermaßen als Mitbenutzer (B)
auf das T-Online Emailcenter (online) zurückgegriffen.
Ich möchte aber lieber für B auch Windows Mail benutzen.
Übrigens empfange ich Mails für B auch nur im T-Online
Emailcenter und nicht in Windows Mail.
Liegt es vielleicht daran, dass für A und B das selbe Passwort
verwendet wird, und wenn, wie kann ich das àndern?

Danke schon mal!





Mitbenutzer war gestern. Mitbenutzer löschen. Im T-Online-Kundencenter eine
weitere unabhàngige Mail-Adresse anlegen (kostenlos; aufpassen! nicht auf
das kostenplichte E-Mail-Paket reinfallen). Anderes Passwort vergeben. Auch
für deine Haupt-E-Mail-Adr. ein eigenes Mailpasswort vergeben. Dann diese
Mailservereintràge im Mailprogramm nutzen: popmail.t-online.de,
smtpmail.t-online.de. Damit verhalten sich die T-Online-Mailkonten dann wie
andere POP-Mailkonten von web.de, gmx usw.

Oertel

Ähnliche fragen