Probleme bei der autom. Active-Server-Synchroniserung....

17/10/2007 - 19:18 von Nicolas Nickisch | Report spam
Hi NG,
nach langem Probieren funktioniert jetzt seit einigen Monaten problemlos die
Synchroniseirung des PDA mit einem Exchange-Server über Active-Server-Sync.

Was immer noch nicht funktioniert, das ist die nàchtliche automatische
Synchronisierung.
Der PDA soll alle 4 h automatisch die Mails und Termine abgleichen, auch
wenn er in der Jacke steckt.

Schalte ich den PDA von Hand ein, dann baut er die WLAN-Verbindung auf und
beginnt dann die Synchronisierung im Hintergrund - erkennbar an diesen
beiden sich drehenden Pfeilen im WLAN-Symbol.

Anders hingegen bei unbeufsichtigter Synchronisierung.
Regelmàssig erscheint eine Box, dass die Netzwerk-IP vom Server nicht
zugewiesen werden konnte (oder so àhnlich)
Nach Wegklicken wird dann die WLAN-Verbindung aufgebaut und synchronisert.

Ich vermute, dass der PDA aufwacht und versucht zu synchronisieren, aber
dann doch keinen WLAN-Zugang aufbaut (warum ?),

Kennt jemand dieses Phànomen und weiss Abhilfe ?

Gruss Nico
 

Lesen sie die antworten

#1 Andreas Erle [MVP]/worldofppc.com
23/10/2007 - 13:00 | Warnen spam
Das "Phànomen" ist leider quasi hausgemacht...
Wenn der AutoSync startet, dann geht der PDA an. In dem Moment merkt er,
dass eine WLAN-Verbindung da ist, versucht, sie zu nutzen, scheitert aber,
weil sie noch nicht steht und der Handshake zwischen PDA und AP noch nicht
zuende ist. In dem Moment nutzt er die hierarchisch schwàchere Verbindung und
versucht auf GPRS/UMTS zu gehen.
Was Du tun kannst: Stell ihn in die Docking Station und konfigurier ihn so,
dass er bei Netzversorgung nicht ausgeht. Dann steht auch die
WLAN-Verbindung...

Gruss,
Andreas

"Nicolas Nickisch" wrote:

Hi NG,
nach langem Probieren funktioniert jetzt seit einigen Monaten problemlos die
Synchroniseirung des PDA mit einem Exchange-Server über Active-Server-Sync.

Was immer noch nicht funktioniert, das ist die nàchtliche automatische
Synchronisierung.
Der PDA soll alle 4 h automatisch die Mails und Termine abgleichen, auch
wenn er in der Jacke steckt.

Schalte ich den PDA von Hand ein, dann baut er die WLAN-Verbindung auf und
beginnt dann die Synchronisierung im Hintergrund - erkennbar an diesen
beiden sich drehenden Pfeilen im WLAN-Symbol.

Anders hingegen bei unbeufsichtigter Synchronisierung.
Regelmàssig erscheint eine Box, dass die Netzwerk-IP vom Server nicht
zugewiesen werden konnte (oder so àhnlich)
Nach Wegklicken wird dann die WLAN-Verbindung aufgebaut und synchronisert.

Ich vermute, dass der PDA aufwacht und versucht zu synchronisieren, aber
dann doch keinen WLAN-Zugang aufbaut (warum ?),

Kennt jemand dieses Phànomen und weiss Abhilfe ?

Gruss Nico



Ähnliche fragen