Probleme bei der Migration von 2003 nach 2008

21/01/2009 - 21:39 von Peter Leitner | Report spam
Hi,
ich habe heute versucht meine Domaine von 2003 nach 2008 zu migrieren. Dabei
bin ich wie folgt vorgegangen:

1. auf dem 2003 R2 mit den Betriebsmaster
ADPREP /forestprep erfolgreich durchgeführt
2. Domànenfunktion auf 2003 hochgestuft
3. ADPREP /Domainprep durchgeführt
4. ADPREP /Domainprep /Gpprep durchgeführt
5. dcpromo auf 2008 Srv aufgeführt
6. dns konfiguriert
7. Betriebsmaster verschieben auf 2008 DC
8. 2008 DC globaler Katerolg angehackt im Standortmanager

Wenn ich jetzt den alten 2003 DC vom Netz trenne, sagt er der 2008 DC es
wàre keine Domaine mehr da!

In einem Ereignisprotokoll habe ich geshen, dass das Hochstufen wohl nicht
einwandfrei geklappt hat ob wohl er mir das nicht als Fehlermeldung gebracht
hat.

Hat einer von euch eine Lösung???


Gruß Peter
 

Lesen sie die antworten

#1 Yusuf Dikmenoglu [MVP]
21/01/2009 - 22:18 | Warnen spam
Salve,

"Peter Leitner" schrieb:
ich habe heute versucht meine Domaine von 2003 nach 2008 zu migrieren.



du wolltest also eine --> Domànenaktualisierung <-- deiner
bestehenden Domàne durchführen. ;-)


6. dns konfiguriert



Wieso konfiguriert? Das DNS ist doch bereits konfiguriert
und es làuft doch schon auf deinem 2003er DC. Oder hast
du dich nur "falsch" ausgedrückt?

Meinst du vielleicht, dass in den TCP/IP-Einstellungen des
Windows Server 2008 der 2003er DC als primàrer DNS-Server
eingetragen ist? Oder das du wàhrend des heraufstufens zum DC,
dass DNS an entsprechender Stelle ausgewàhlt und somit installiert hast?


8. 2008 DC globaler Katerolg angehackt im Standortmanager



Den Haken hàttest du aber auch wàhrend dem Ausführen
von DCPROMO setzen können. ;-)


Wenn ich jetzt den alten 2003 DC vom Netz trenne, sagt er der 2008 DC es
wàre keine Domaine mehr da!



Deine Forward Lookup Zone im DNS befindet sich im AD
und die AD-Replikation hat bereits stattgefunden? Die Benutzer,
Gruppen, Clients usw. sind neben den DNS-Informationen
auf dem 2008er DC schon vorhanden?


In einem Ereignisprotokoll habe ich geshen, dass das Hochstufen
wohl nicht einwandfrei geklappt hat ob wohl er mir das nicht als
Fehlermeldung gebracht hat.



Und das soll ich dir glauben? ;-)
Entweder hast du wàhrend dem Ausführen von DCPROMO
"ausversehen" die Fehlermeldung weggeklickt oder du deutest
den Eventlog-Eintrag falsch.

Wie dem auch sei, dann überprüfe halt das DCPROMOUI.log.
Wenn es zu einem Fehler wàhrend dem Ausführen von DCPROMO
kam, steht es in dem Log drin. Wo du das Log findest, erfàhrst du
aus diesem Artikel:

[Yusufs Directory Blog - Debug Protokollierung]
http://blog.dikmenoglu.de/PermaLink...53480.aspx


Hat einer von euch eine Lösung???



/Schau mer mal.../ ;-)

Viele Grüße aus Mainz
Yusuf Dikmenoglu - MVP Directory Services
Blog: http://blog.dikmenoglu.de

Ähnliche fragen