Probleme bei Zugriff auf Alias

11/02/2010 - 09:50 von Matthias Wolf | Report spam
Hallo Zusammen,

wir benutzten an unserem Fileserver diverse Alias-Namen.
Diese sind alle mittels OptionalNames in der Registry eingetragen.
DisableStrictNameChecking ist auch auf 1 gesetzt.

Funktioniert auch soweit, allerdings wenn man
vom dem Fileserver aus selbst auf eine Freigabe zugreifen will
\\alias\freigabe wird man nach Benutzername und Kennwort gefragt.

Das gleiche passiert leider auch, wenn man
von einem Startscript aus einer Policy auf den Alias zugreifen will.

Làsst sich dieses Verhalten irgendwie deaktivieren?

Gruß Matthias
 

Lesen sie die antworten

#1 Matthias Wolf
11/02/2010 - 11:23 | Warnen spam
Ok, das Problem mit dem lokalen zugreifen auf den Alias hat sich erledigt.
Ich musste DisableLoopbackCheck auf 1. setzen.

Allerdings jetzt zu meinem eigentlich Problem:

Ich habe ein Startscipt, dass auf einen UNC Pfad zugreift.
Das Scipt funktioniert, wenn ich dabei den Hostnamen des
Servers verwende. Verwende ich den Alias, werde ich
beim Punkt "Startscript werden ausgeführt" nach Benutzername und Kennwort
gefragt.
Allerdings muss ich im Script den Alias verwenden.

Ähnliche fragen