Probleme beim Aufruf eines Programes aus einem WebServices

07/11/2007 - 12:57 von Häussler Rainer | Report spam
Hallo Leute!

Ich habe folgendes Problem, weiß aber nicht, ob ich prinzipiell hier richtig
bin: In einem WebService rufe ich über folgenden Code ein Programm auf einem
anderen Server auf:


ProcessStartInfo info = new
ProcessStartInfo("\\\\SERVER\\FREIGABE\\PROGRAMM.exe");
info.CreateNoWindow = true;
info.Arguments = "<<PMS>>" + xml.ToString();
info.WorkingDirectory = "\\\\SERVER\\FREIGABE";
info.UseShellExecute = false;
info.RedirectStandardError = true;
Process pmsstart = Process.Start(info);



Beim Aufruf des Prozesses erscheint die Fehlermeldung: Das System kann die
angegebene Datei nicht finden

Jetzt hab ich natürlich das Programm vom Shell aus auch einmal aufgerufen,
was natürlich funktioniert...

Wo mache ich hier einen Fehler?

lg,
Rainer
 

Lesen sie die antworten

#1 Frank Dzaebel
07/11/2007 - 13:19 | Warnen spam
Hallo Rainer,

Ich habe folgendes Problem, weiß aber nicht, ob ich prinzipiell hier richtig
bin: In einem WebService rufe ich über folgenden Code ein Programm auf einem
anderen Server auf: [...]
Beim Aufruf des Prozesses erscheint die Fehlermeldung: Das System kann die
angegebene Datei nicht finden
Jetzt hab ich natürlich das Programm vom Shell aus auch einmal aufgerufen,
was natürlich funktioniert... Wo mache ich hier einen Fehler?



Das ist im Prinzip so ok codiert.
Nur, Du musst bedenken, dass ...
- Du in dem Fall ggf. der ASPNET-User bist.
- Dieser muss ggf. eine Berechtigung auf der Freigabe
wie auf der exe haben.
- Du ggf. mit Anführungszeichen arbeiten musst,
wenn der Name Spaces enthàlt
- ein Shell-Kommando eine begrenzte Lànge hat.

ggf. auch hilfreich:

[HttpServerUtility.MapPath-Methode (System.Web)]
http://msdn2.microsoft.com/de-de/li...ty.mappath(VS.80).aspx


ciao Frank
Dipl.Inf. Frank Dzaebel [MCP/MVP C#]
http://Dzaebel.NET

Ähnliche fragen