Probleme beim Deploying einer Webanwendung

07/12/2007 - 11:54 von Stefan Simon | Report spam
Hallo,

ich habe eine Webanwendung entwickelt, die bei mir lokal làuft. Jetzt möchte
ich sie auf einen anderen Webserver übertragen. Dazu habe ich ein WebSetup
erstellt, das die Verzeichnisstruktur enthàlt.
Das Setup làuft auch kommentarlos durch und die Startseite wird auch
angezeigt.

Der Datenbankzugriff schlàgt jedoch fehl, obwohl der SQL Server von dem
Rechner aus über das Management Studio erreichbar ist. Dann wollte ich mir
den Verbindungsstring über ein Messagebox ausgeben lassen, um zu sehen, was
da drin steht, was bei mir lokal auch funktioniert. Aber auf dem Webserver
erhalte ich folgende Meldung:

\\\
Das Anzeigen eines modalen Dialogfelds oder eines Formulars ist ein
ungültiger Vorgang, wenn die Anwendung nicht im UserInteractive-Modus
ausgeführt wird. Geben Sie das Format ServiceNotification oder
DefaultDesktopOnly an, um Benachrichtigungen einer Dienstanwendung
anzuzeigen.
///

Warum làuft die Anwendung nicht im UserInteractive-Modus? Was ist das und
was muss ich dafür tun, damit die Anwendung darin làuft? Bei mir lokal làuft
sie offenbar in dem Modus...

Stefan
 

Lesen sie die antworten

#1 Stefan Falz [MVP]
07/12/2007 - 12:09 | Warnen spam
Hallo Stefan,

"Stefan Simon" schrieb

Warum làuft die Anwendung nicht im UserInteractive-Modus?



Weil es eine Webanwendung ist. Mit was soll die kommunizieren? Mit dem (nicht
vorhandenen) Anwender, der im RZ am Server sitzt? Der Dienst, der die Anwendung
ausführt (IIS) kennt den Desktio gar nicht und kann daher nichts anzeigen.

Was ist das und was muss ich dafür tun, damit die Anwendung darin làuft?



Gar nichts, da das der falsche Weg ist. Gib den ConnectionString bspw. in einem
Label aus.

<Label>.Text = <ConnectionString>

Tschau, Stefan
Microsoft MVP - Visual Developer ASP/ASP.NET
http://www.asp-solutions.de/ - Consulting, Development
http://www.aspnetzone.de/ - ASP.NET Zone, die ASP.NET Community

Ähnliche fragen