Forums Neueste Beiträge
 

Probleme beim einbinden vom GPG-Modul

15/10/2007 - 15:04 von Daniel Krabbe | Report spam
Hallo zusammen.
Ich versuche gerade das GPG-Modul einzurichten, um damit E-Mails etc. zu verschlüsseln.
Nachdem ich mir das Paket geladen hatte, führte ich es auf meinem System (OpenSuse 10.2,
aktueller Patchstand, Perl v5.8.8, gpg (GnuPG) 1.4.5 ) die vorgeschriebenen
Installationsschritte durch:

- perl Makefile.pl => klappt fehlerfrei
- make => klappt fehlerfrei
- make test => Fehlermeldung!!!

Wortlaut der Fehlermeldung:
Bareword "POSIX::_SC_OPEN_MAX" not allowed while "strict subs" in use at
/usr/lib/perl5/site_perl/5.8.8/GnuPG.pm line 267.
Compilation failed in require at test.pl line 18.
BEGIN failed--compilation aborted at test.pl line 18.

Eine Googlesuche nach der Fehlermeldung war bisher ohne Erfolg. Da meine Kenntnisse in
Perl aktuell auch eher noch als "gerade am reinschnuppern" zu bezeichnen sind, ich die
Funktion aber dringend benötige, hoffe ich auf eure Hilfe.

Sollte ich wichtige Infos vergessen haben, bitte kurze Nachricht, die stelle ich euch dann
umgehend zur Verfügung.

Vorab schon einmal herzlichen Dank für eure Mühen.

Daniel
 

Lesen sie die antworten

#1 Reinhard Pagitsch
15/10/2007 - 16:58 | Warnen spam
Daniel Krabbe wrote:
[snip]
Eine Googlesuche nach der Fehlermeldung war bisher ohne Erfolg. Da meine Kenntnisse in



Bei mir erfolgreich:
http://www.google.at/search?hl=de&a...ogle-Suche

Kurz:
Die Zeile 267 in
my $max_fd = POSIX::sysconf( "POSIX::_SC_OPEN_MAX" ) || 256;
àndern.


Grüße
Reinhard

Ähnliche fragen