Probleme beim hinzufügen einen Rechners in eine Domäne

14/09/2007 - 10:12 von Uwe Haug | Report spam
Hallo,

ich habe mit einem Laptop, das die Domàne verlassen hat ein Problem es
zurück in die Domàne zu bekommen.

Beim Versuch es wieder zurück zu bekommen bekomme ich folgende Fehlermeldung:

Es konnte keine Verbindung mit einem Domànencontroller für die Domàne "XXX"
hergestellt werden.

Stellen Sie sicher, dass der Domànenname richtig eingegeben wurde.

Wenn Sie den Namen richtig eingegeben haben, klicken Sie auf "Details, um
Informationen für die Fehlersuche zu erhalten.

Details:

Der Domànenname "XXX" ist möglicherweise ein NetBIOS-Domànenname. Sollte
dies der Fall sein, stellen Sie sicher, dass der name bei WINS registriert
ist.

Wenn Sie sicher sind, dass es sich nicht um einen NetBIOS-Domànennamen
handelt, können folgende Informationen bei der fehlersuche in der
DNS-Konfiguration behilflich sein:

Die DNS-Abfrage über den Ressourceneintrag der Dienstidenifizierung(SRV),
der zur Suche eines Domànencontrollers für die Domàne "XXX" verwendet wird,
wurde ordnungsgemàß abgeschlossen.

Die Abfrage war für den SRV-Eintrag für _ldap._tcp.dc._msdcs.XXX

Die folgenden Domànencontroller wurden von der Abfrage identifiziert:

susanne.XXX

Die hàufigsten Ursachen dieses Fehlers sind:

-Host(A)-Eintràge, die den Namen des Domànencontroller dessen IP-Adressen
zuordnen, fehlen oder enthalten nicht die richtigen Adressen.

-Die in DNS registrierten Domànencontroller verfügen nicht über eine
Netzwerkverbindung oder werden nicht ausgeführt.


Was ich bisher mit dem Rechner versucht habe:

Neuer Name...
Feste und Dynamische IP.
Löschen aller alten Eintràge aus AD,DHCP und DNS
NewSID.
deinstallieren und neuinstallieren von TCP/IP
deinstallieren und neuinstallieren der gesamten Netzwerkkarte
Anhàngen des Rechners an eine Domàne "YYY", funktioniert problemlos.
Anhàngen anderer Rechner an die Domàne "XXX" funktioniert problemlos

NSlookup arbeitet tatellos, bringt als Standardserver susanne.XXX und je
nachdem ob ich dem Rechner eine Host Eintrag von Hand eintrage oder nicht
wird der Rechnername auch korrekt aufgelöst.

Hat noch jemand eine Idee????
Mir fàllt nichts mehr ein *sniff*

Gruß
Uwe
 

Lesen sie die antworten

#1 Winfried Sonntag [MVP]
14/09/2007 - 10:55 | Warnen spam
Uwe Haug schrieb:

Neuer Name...
Feste und Dynamische IP.



Zeig mal ein ipconfig /all vom Client und vom Server. XP incl. SP2?
Irgendwelche Sicherheitssoftware installiert?

Hat noch jemand eine Idee????
Mir fàllt nichts mehr ein *sniff*



SMB-Signing prüfen:
http://www.gruppenrichtlinien.de/Ho...igning.htm

Servus
Winfried
Connect2WSUS: http://www.grurili.de/tools/Connect2WSUS.exe
Win2000-FAQ: http://w2k-faq.ebend.de
GPO's: www.gruppenrichtlinien.de
W2K Up2date: http://home.arcor.de/jterlinden/index.htm

Ähnliche fragen